Illustrator Seitenbeschnitt?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pixelkoenig, 6. September 2005.

  1. Pixelkoenig

    Pixelkoenig New Member

    Hallo Zusammen,

    wenn ich aus Illustrator ein PDF oder JPEG exportiere, exportiert er mir immer das gesamte Dokument, mit all dem Mist der da noch aussenrum liegt. Welche Einstellung muss ich waehlen, damit er nur die Dokumentgroesse exportiert?

    Im voraus vielen Dank
     
  2. mpb

    mpb New Member

    am besten drucken, nicht exportieren...
     

    Anhänge:

  3. Pixelkoenig

    Pixelkoenig New Member

    Es muss diese Einstellung in Illustrator geben. Hatte die bis jetzt immer so, aber sitze jetzt an einem Anderen Rechner.

    Gruss
     
  4. donald105

    donald105 New Member

    sichern als? Oder als kopie sichern.
    Ist halt ein vorsichtiger vertreter, der AI.
    Schmeiß den mist außen rum weg, den du nicht brauchst, stell dein dokumentenformat und im druck-dialog das papierformat richtig ein und gut ist.
    :)
     
  5. kringo

    kringo New Member

    Außen herum wegschmeißen geht leider nicht immer, z.B. wenn man Masken benutzt, die einen Teil außerhalb des Druckbereichs ausblenden.
    Auch in diesem Fall wird das gesamte Dokument als jpg oder pdf gespeichert.
     
  6. Pixelkoenig

    Pixelkoenig New Member

    Stimmt, ich dachte eigentlich sogar, dass das bei Illustrator CS am Anfang automatisch eingestellt waere.

    Kann mir da wirklich keiner weiterhelfen?
     
  7. much75

    much75 New Member

    Frag mal die Mädels und Jungs von hilfdirselbst.ch
     
  8. hapu

    hapu New Member

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht geht - und nie ging! Ai exportiert/speichert das A4-Dokument komplett!

    Den Trick mit dem Drucken in eine PDF muss ich mir merken!
    Auch wenn man in InDesign in den Importoptionen eh auf die Objektefläche zurückschalten kann ...

    HaPu
     

Diese Seite empfehlen