Illustrator10-Fehler bei EPS-Sicherung!???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chance, 2. Dezember 2003.

  1. Chance

    Chance New Member

    Wir arbeiten mit Illustr. 10 auf einem Quicksilver 1250, 1,5 GB RAM, 9.2.2 - egal wieviel Arbeitsspeicher wir Illustrator zuteilen, wenn wir zB. eine Datei bestehend aus mehreren Objekten als EPS Datei sichern wollen, rechnet das Ding ziehmlich lang und meldet dann:
    "Datei konnte nicht vollständig gespeichert werden. Verwenden sie die Sicherungskopie. ID=-37"

    Witzigerweise sichert das Programm zwar das File "irgendwie", doch es lässt sich nicht anzeigen und auch mit der Suchfunktion nicht finden - will man es aber mit dem selben Namen nochmals abspeichern, fragt das Progr. ob man das alte ersetzen will??

    Und die Krönung: auf ner Dose mit Corel8 kann man das haargleiche File problemlos als EPS exportieren!!!(dieses EPS kann man natürlich auch dann in Illustr. wieder öffen, also dürfte hier auch nicht der Fehler liegen!?)

    Kennt jemand das Problem bzw. eine Lösung!??
    Danke im voraus!!!

    Grüße Chance
     
  2. spatium

    spatium New Member

    tja das hilft dir jetzt wahrscheinlich auch nicht viel. aber illustrator 10 reimt sich nicht mit os9. ich durfte an der schule hier mal ein halbes jahr mit dieser situation unterrichten und die speichern-probleme sind nicht die einzigen. zeit für nen katzensprung.
    (ich hab auch wegen inDesign wechseln müssen - das ist unser los)
     

Diese Seite empfehlen