im iMovie-Fenster schwarze Streifen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von uli wilfert, 5. August 2004.

  1. uli wilfert

    uli wilfert New Member

    Hallo,

    ich habe bestimmte Filmsequenzen von einer DVD auf einen DV-Camcorder aufgenommen.
    Wenn ich diese in iMovie importiere sehe ich links und rechts schmale schwarze Streifen im Fenster.
    Das Camcorderdisplay zeigt es aber bildschirmfüllend an.

    Weiß jemeand wie ich die schwarzen Streifen wegbekomme

    Danke im Voraus

    Uli
     
  2. artvandeley

    artvandeley New Member

    Ich hatte mal was ähnliches, allerdings waren die Streifen oben und unten. Offensichtlich passten die Auflösungen nicht 100pro zusammen. War mir letztendlich aber egal, da iMovie ja immer das komplette Bild zeigt, auf dem Fernseher wird noch einiges an allen Ecken abgeschnitten, deshalb kann man ja auch bei Texteffekten die Funktion "Quicktime Ränder" aktivieren um den aktiven Bereich einschätzen zu können.
     
  3. uli wilfert

    uli wilfert New Member

    Vielen Dank .

    ich werde den Film mal rausspielen und mir ansehen.

    Tschüß

    Uli
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Das ist "normal". Ich habe vor einiger Zeit Filme von einer Sony- und einer Canon-Kamera abgemischt. Beim Material von der Sony waren die Streifen links und rechts, bei dem von Canon oben und unten. Letztendlich siehst Du auf dem Fernseher davon nichts mehr.

    Ciao
    Napfekarl
     

Diese Seite empfehlen