Im Westen nichts neues....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von XYMOS, 18. Juli 2001.

  1. XYMOS

    XYMOS New Member

    hallo,

    So das war also die Keynote in NY!!!!

    aber was hats gebracht??? nun das iss ne gute frage die jeder für sich selber beantworten sollte. meiner meinung nach iss es lächerlich geräte ab 4499,- auf den markt zu bringen die noch über eine in die jahre gekommene geforce 2 MX verfügen. besonders peinlich finde iss dieses bespiel angesicht des dual 800 für 9299,- der doch erst recht eine geforce3 hätte haben können.
    Auch finde ich es nicht gut, das man das superdrive miterwerben muss auch wenn man es nicht wirklich benötigt. apple sollte lernen auch auf bestückungswünsche besser einzugehen- und damit meine ich nicht nur den appleshop mit seinen unverschämten preisen.
    der 867 isst nicht wirklich neu- war doch schon vor 3 monaten unter http.//www.xlr8yourmac.com von erfolgreichen übertaktungsversuchen zu lesen.
    Auch bei heutigen speicherpreisen noch modelle mit 64 oder 128 Mb anzubieten ist schon mehr als peinlich.
    Insgesammt kann ich aber abschliessend sagen, das es apple wieder einmal geschafft ha,t sich interessant und geschickt zu verkaufen.

    think differnt

    xymos
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Bin froh mir einen Cube gekauft zu haben, ich scheine nichts wirklich zu verpassen, irgend wann bekommt der noch eine Radeon und mehr brauche ich nicht. DVD's brennen will ich nicht, und ich hoffe mal, daß 10.1 in meinem Cube wirklich solide läuft wenn es denn soweit ist.
    Klar hat sich Apple gut verkauft, aber ob sich zum Beispiel iMacs für 4000,- DM verkaufen lassen, mag ich bezweifeln.
    Ich hatte schon mit mehr gerechnet, aber umso besser, muss mich jetzt nicht ärgern.
    Seven
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    hola,

    ohne jetzt groß auf nicht erschienenes einzugehen, würd ich sagen viel gedöns um wenig.
    und will nicht glauben das das alles war. es gibt doch bestimmt noch ekligere muster als flower power und blue dalmation;-))

    ansonsten hinhalte taktik mit mac os 10.1. is zwar schön das es kommt. wusste aber jeder das es später wird.

    das bild bei den guardians war richtig.an alle die es bestritten hatten.ich war mir sicher.

    eigentlich wusste man alles vorher. du hast recht xymos

    tragts mit fassung. der neue imac kommt im oktember , ganz betimmt

    stink different ;-)

    rené
     
  4. Benny

    Benny New Member

    Hallo !

    Ich bin auch ein wenig enttäuscht von der keynote !
    Na ja, was heißt enttäuscht -- sie ist vielleicht einfach nur ganz normal gewesen, ohne große Sensationen....
    Man hat ja aber auch von allen Ecken die tollsten Sachen gehört !
    Die neuen G4's finde ich aber echt klasse. Sie sind ein wenig teuer aber ansonsten super. Das Design ist gut gelungen und in der Ausstattung auch angemessen (733er als kleinstes Modell). Der Vergleich mit dem 1,7 Ghz Pentium hat mich echt total überrascht --> 80% schneller, das ist doch was...
    Die iMacs -- na ja, irgendwas musste man ja machen, damit die Verkaufszahlen steigen ! Die Hippie iMacs liefen nicht, dann hat man halt die alt bewährten Farben genommen und das Machbare bzw. nötige in sachen Leistung ! Die wirklich neuen waren vermutlich noch nicht so weit... Ich denke auch das sie nächstes mal dann fertig sind !

    Am meisten gefreut hat mich "Puma" !!!!!!!!
    Es kommt zwar erst in ein paar Wochen, aber meine Vorfreude ist jetzt kaum noch zu bremsen.....
    War echt erstaunlich was die da an Leistung rausgeholt haben !
    Dazu noch der lang ersehnte DVD player und noch so einige weitere Dinge die einem das Leben schöner machen -- was will man mehr ?

    Alles in allem hatte ich auch das Gefühl das da eigentlich noch etwas großes kommen sollte, aber aus irgendwelchen Gründen doch nicht mit ins Programm kam .... Die iDVD2 Rede und, und, und -- das kam mir alles ein wenig künstlich in die Länge gezogen worden zu sein !
    Ich denke da kommt nächstes mal noch einiges.....

    Na ja....warten wirs ab (Wieder mal...)

    Benny
     
  5. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nun auf die geschwindigkeitsvorteile würde ich persöhnlich nichts geben, denn wer weiss denn ob steve stobs auch wirklich die für den PIV optimierte softwared benutzt hat???
    denn der intel pc nutzt nämlich eine sogenante ISS2 einheit die der altivec einheit gleicht ober noch komplexer ist.

    xymos
     
  6. joachimk

    joachimk New Member

    Im Apple Online Store kann die Konfiguration der Macs auch schon seit längerem geändert werden. Also nix mit: "Superdrive muß miterworben werden auch wenn man es nicht wirklich benötigt".
    Also anderes optisches Drive rein und der Preis sinkt.
     
  7. XYMOS

    XYMOS New Member

    hallo,

    So das war also die Keynote in NY!!!!

    aber was hats gebracht??? nun das iss ne gute frage die jeder für sich selber beantworten sollte. meiner meinung nach iss es lächerlich geräte ab 4499,- auf den markt zu bringen die noch über eine in die jahre gekommene geforce 2 MX verfügen. besonders peinlich finde iss dieses bespiel angesicht des dual 800 für 9299,- der doch erst recht eine geforce3 hätte haben können.
    Auch finde ich es nicht gut, das man das superdrive miterwerben muss auch wenn man es nicht wirklich benötigt. apple sollte lernen auch auf bestückungswünsche besser einzugehen- und damit meine ich nicht nur den appleshop mit seinen unverschämten preisen.
    der 867 isst nicht wirklich neu- war doch schon vor 3 monaten unter http.//www.xlr8yourmac.com von erfolgreichen übertaktungsversuchen zu lesen.
    Auch bei heutigen speicherpreisen noch modelle mit 64 oder 128 Mb anzubieten ist schon mehr als peinlich.
    Insgesammt kann ich aber abschliessend sagen, das es apple wieder einmal geschafft ha,t sich interessant und geschickt zu verkaufen.

    think differnt

    xymos
     
  8. sevenm

    sevenm New Member

    Bin froh mir einen Cube gekauft zu haben, ich scheine nichts wirklich zu verpassen, irgend wann bekommt der noch eine Radeon und mehr brauche ich nicht. DVD's brennen will ich nicht, und ich hoffe mal, daß 10.1 in meinem Cube wirklich solide läuft wenn es denn soweit ist.
    Klar hat sich Apple gut verkauft, aber ob sich zum Beispiel iMacs für 4000,- DM verkaufen lassen, mag ich bezweifeln.
    Ich hatte schon mit mehr gerechnet, aber umso besser, muss mich jetzt nicht ärgern.
    Seven
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    hola,

    ohne jetzt groß auf nicht erschienenes einzugehen, würd ich sagen viel gedöns um wenig.
    und will nicht glauben das das alles war. es gibt doch bestimmt noch ekligere muster als flower power und blue dalmation;-))

    ansonsten hinhalte taktik mit mac os 10.1. is zwar schön das es kommt. wusste aber jeder das es später wird.

    das bild bei den guardians war richtig.an alle die es bestritten hatten.ich war mir sicher.

    eigentlich wusste man alles vorher. du hast recht xymos

    tragts mit fassung. der neue imac kommt im oktember , ganz betimmt

    stink different ;-)

    rené
     
  10. Benny

    Benny New Member

    Hallo !

    Ich bin auch ein wenig enttäuscht von der keynote !
    Na ja, was heißt enttäuscht -- sie ist vielleicht einfach nur ganz normal gewesen, ohne große Sensationen....
    Man hat ja aber auch von allen Ecken die tollsten Sachen gehört !
    Die neuen G4's finde ich aber echt klasse. Sie sind ein wenig teuer aber ansonsten super. Das Design ist gut gelungen und in der Ausstattung auch angemessen (733er als kleinstes Modell). Der Vergleich mit dem 1,7 Ghz Pentium hat mich echt total überrascht --> 80% schneller, das ist doch was...
    Die iMacs -- na ja, irgendwas musste man ja machen, damit die Verkaufszahlen steigen ! Die Hippie iMacs liefen nicht, dann hat man halt die alt bewährten Farben genommen und das Machbare bzw. nötige in sachen Leistung ! Die wirklich neuen waren vermutlich noch nicht so weit... Ich denke auch das sie nächstes mal dann fertig sind !

    Am meisten gefreut hat mich "Puma" !!!!!!!!
    Es kommt zwar erst in ein paar Wochen, aber meine Vorfreude ist jetzt kaum noch zu bremsen.....
    War echt erstaunlich was die da an Leistung rausgeholt haben !
    Dazu noch der lang ersehnte DVD player und noch so einige weitere Dinge die einem das Leben schöner machen -- was will man mehr ?

    Alles in allem hatte ich auch das Gefühl das da eigentlich noch etwas großes kommen sollte, aber aus irgendwelchen Gründen doch nicht mit ins Programm kam .... Die iDVD2 Rede und, und, und -- das kam mir alles ein wenig künstlich in die Länge gezogen worden zu sein !
    Ich denke da kommt nächstes mal noch einiges.....

    Na ja....warten wirs ab (Wieder mal...)

    Benny
     
  11. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nun auf die geschwindigkeitsvorteile würde ich persöhnlich nichts geben, denn wer weiss denn ob steve stobs auch wirklich die für den PIV optimierte softwared benutzt hat???
    denn der intel pc nutzt nämlich eine sogenante ISS2 einheit die der altivec einheit gleicht ober noch komplexer ist.

    xymos
     
  12. joachimk

    joachimk New Member

    Im Apple Online Store kann die Konfiguration der Macs auch schon seit längerem geändert werden. Also nix mit: "Superdrive muß miterworben werden auch wenn man es nicht wirklich benötigt".
    Also anderes optisches Drive rein und der Preis sinkt.
     
  13. XYMOS

    XYMOS New Member

    hallo,

    So das war also die Keynote in NY!!!!

    aber was hats gebracht??? nun das iss ne gute frage die jeder für sich selber beantworten sollte. meiner meinung nach iss es lächerlich geräte ab 4499,- auf den markt zu bringen die noch über eine in die jahre gekommene geforce 2 MX verfügen. besonders peinlich finde iss dieses bespiel angesicht des dual 800 für 9299,- der doch erst recht eine geforce3 hätte haben können.
    Auch finde ich es nicht gut, das man das superdrive miterwerben muss auch wenn man es nicht wirklich benötigt. apple sollte lernen auch auf bestückungswünsche besser einzugehen- und damit meine ich nicht nur den appleshop mit seinen unverschämten preisen.
    der 867 isst nicht wirklich neu- war doch schon vor 3 monaten unter http.//www.xlr8yourmac.com von erfolgreichen übertaktungsversuchen zu lesen.
    Auch bei heutigen speicherpreisen noch modelle mit 64 oder 128 Mb anzubieten ist schon mehr als peinlich.
    Insgesammt kann ich aber abschliessend sagen, das es apple wieder einmal geschafft ha,t sich interessant und geschickt zu verkaufen.

    think differnt

    xymos
     
  14. sevenm

    sevenm New Member

    Bin froh mir einen Cube gekauft zu haben, ich scheine nichts wirklich zu verpassen, irgend wann bekommt der noch eine Radeon und mehr brauche ich nicht. DVD's brennen will ich nicht, und ich hoffe mal, daß 10.1 in meinem Cube wirklich solide läuft wenn es denn soweit ist.
    Klar hat sich Apple gut verkauft, aber ob sich zum Beispiel iMacs für 4000,- DM verkaufen lassen, mag ich bezweifeln.
    Ich hatte schon mit mehr gerechnet, aber umso besser, muss mich jetzt nicht ärgern.
    Seven
     
  15. DonRene

    DonRene New Member

    hola,

    ohne jetzt groß auf nicht erschienenes einzugehen, würd ich sagen viel gedöns um wenig.
    und will nicht glauben das das alles war. es gibt doch bestimmt noch ekligere muster als flower power und blue dalmation;-))

    ansonsten hinhalte taktik mit mac os 10.1. is zwar schön das es kommt. wusste aber jeder das es später wird.

    das bild bei den guardians war richtig.an alle die es bestritten hatten.ich war mir sicher.

    eigentlich wusste man alles vorher. du hast recht xymos

    tragts mit fassung. der neue imac kommt im oktember , ganz betimmt

    stink different ;-)

    rené
     
  16. Benny

    Benny New Member

    Hallo !

    Ich bin auch ein wenig enttäuscht von der keynote !
    Na ja, was heißt enttäuscht -- sie ist vielleicht einfach nur ganz normal gewesen, ohne große Sensationen....
    Man hat ja aber auch von allen Ecken die tollsten Sachen gehört !
    Die neuen G4's finde ich aber echt klasse. Sie sind ein wenig teuer aber ansonsten super. Das Design ist gut gelungen und in der Ausstattung auch angemessen (733er als kleinstes Modell). Der Vergleich mit dem 1,7 Ghz Pentium hat mich echt total überrascht --> 80% schneller, das ist doch was...
    Die iMacs -- na ja, irgendwas musste man ja machen, damit die Verkaufszahlen steigen ! Die Hippie iMacs liefen nicht, dann hat man halt die alt bewährten Farben genommen und das Machbare bzw. nötige in sachen Leistung ! Die wirklich neuen waren vermutlich noch nicht so weit... Ich denke auch das sie nächstes mal dann fertig sind !

    Am meisten gefreut hat mich "Puma" !!!!!!!!
    Es kommt zwar erst in ein paar Wochen, aber meine Vorfreude ist jetzt kaum noch zu bremsen.....
    War echt erstaunlich was die da an Leistung rausgeholt haben !
    Dazu noch der lang ersehnte DVD player und noch so einige weitere Dinge die einem das Leben schöner machen -- was will man mehr ?

    Alles in allem hatte ich auch das Gefühl das da eigentlich noch etwas großes kommen sollte, aber aus irgendwelchen Gründen doch nicht mit ins Programm kam .... Die iDVD2 Rede und, und, und -- das kam mir alles ein wenig künstlich in die Länge gezogen worden zu sein !
    Ich denke da kommt nächstes mal noch einiges.....

    Na ja....warten wirs ab (Wieder mal...)

    Benny
     
  17. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nun auf die geschwindigkeitsvorteile würde ich persöhnlich nichts geben, denn wer weiss denn ob steve stobs auch wirklich die für den PIV optimierte softwared benutzt hat???
    denn der intel pc nutzt nämlich eine sogenante ISS2 einheit die der altivec einheit gleicht ober noch komplexer ist.

    xymos
     
  18. joachimk

    joachimk New Member

    Im Apple Online Store kann die Konfiguration der Macs auch schon seit längerem geändert werden. Also nix mit: "Superdrive muß miterworben werden auch wenn man es nicht wirklich benötigt".
    Also anderes optisches Drive rein und der Preis sinkt.
     

Diese Seite empfehlen