iMac 1,6 oder 1,8 ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von cow2000, 22. Februar 2005.

  1. cow2000

    cow2000 New Member

    Hallo Leute,

    habe folgende Angebote:

    iMac 17'' Superdrive,1,6 Ghz für 1188€

    iMac 17'' Superdrive, 1,8 Ghz für 1355€

    jeweils mit 512 MB RAM.

    Bring der 1,8 wirklich soviel mehr für den Preis?

    Mfg

    Marcus
     
  2. Macurs

    Macurs Member

    Willkommen im Forum!

    Ich würde denk ich den 1,6er nehmen, wenns bei 17" bleiben soll. Der 1,8er soll lauter sein als der 1.6er und der 20". Hat wohl einen Lüfter mehr drinn.

    Macurs
     
  3. ihans

    ihans New Member

    1,6 mit Superdrive?Ist das neu?Würde dann den 1,6 nehmen(Lautstärke)
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Paar Wochen warten und nen 2GHz G5 iMac kaufen oder ein noch billigeres Auslaufmodell ;)

    Gruß
    Kalle
     
  5. Macurs

    Macurs Member

    Ich glaube kaum das da ein paar Wochen warten reichen.

    Macurs
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Na ja, sobald neue vorgestellt werden, werden die jetzigen zumindest billiger ;)

    Und wegen einem kleinen Speedbump wird es wohl nicht zu Lieferschwierigkeiten kommen, siehe aktuelle Powerbook :)

    Gruß
    Kalle
     
  7. ApuXteu

    ApuXteu New Member

    Also nachdem meine Frau sich das iBook bestellt hat, hab ich mir einen iMac 17" mit Superdrive geholt. Nach 2 Wochen und einen Reparaturversuch hab ich es zurückgebracht. Das Teil ist in einem ruhigen Raum so demassen laut, dass Du damit nicht arbeiten kannst. In dieser hinsicht war ich von Apple Total enttäuscht!

    Jetzt arbeiten wir halt zu zweit am iBook, und ehrlichgesagt geht mir der iMac schon garnichtmehr ab.
     
  8. ihans

    ihans New Member

    dir geht der imac schon garnicht mehr was?:D man das ist doch nur ein rechner zum arbeiten!der rest ist nur ne schöne zugabe...(oder auch nicht)
     
  9. ApuXteu

    ApuXteu New Member

    Also uns reiccht zu zweit locker das iBook. Sonst kann ich dir leider nicht ganz folgen :(
     
  10. ihans

    ihans New Member

    na ich wußte nicht was du mit "...und ehrlichgesagt geht mir der iMac schon garnichtmehr ab..." meinst.
     
  11. Macurs

    Macurs Member

    Aso ich denke vor 2006 kommt kein neuer iMac. Vorher kommen ev neue Books und Powermacs.

    Macurs
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Die Lautstärke der Lüfter wird nicht von der Anzahl der Lüfter bestimmt. Der lauteste Lüfter macht die Musik.
     
  13. Macurs

    Macurs Member

    Ich denke schon das 3 oder 4Lüfter, die mit volldampf laufen lauter sind als nur 2 oder einer. Aber zum glück muss ich mich mit dieser Frage nicht herunschlagen. Ich würde e den 20"er nehmen wenn überhaupt.
     
  14. elitehomax

    elitehomax New Member


    das ist österreichisch fuer: und ehrlichgesagt fehlt mir der iMac schon gar nicht mehr! :)

    zum iMac... steh/stand vor der selben frage, bin zu dem schluss gekommen, da ich ein iBook hab und der iMac net sooo dringend is, wart ich den naechsten speedbump ab, vor allem wegen der mieselsuechtigen grafikkarte! (die gf5200 is ja wirklich ein witz in meinen augen ...)

    andernfalls: entweder 1.6 GHz oder 1.8" GHz mit 20" ... die 200 MHz sollten nicht so den krassen Vorteil bringen und es ist doch ein kleiner Preisunterschied :)

    g,
    elitehomax
     
  15. loki777

    loki777 New Member

    "...mieselsuechtigen..."

    na damit wird dich in "alaaf-county" wohl niemand verstehen :party:
     
  16. Macurs

    Macurs Member

    Willst Du den ein Jahr lang warten wegen der GK! Dann wirst Du sicher auch nich viel glücklicher sein! 128MB Wird der Neue sicher nicht übersteigen!

    Ich kann dich zwar irgendwo verstehen, aber muss auch sagen, dass Der iMac ein Einsteigerrechner ist und auch bleiben wird.

    Wenn Du dich jetzt über die GK ärgerst, wirst Du dich in einem Jaht mit einer 128MB Karte nicht weniger ärgern. Da holst Du Dir besser nen G5 Powermac und eine 256er Karte!
     
  17. also ich kann mich über meinen 1,8er nicht beschweren, was die lautsärke angeht.

    mein EX-PC mit 3GHZ war um vieeeeles lauter

    der iMAC summt halt ein wenig unter VOLLLAST

    meine externe HD ist um einiges lauter
     
  18. ApuXteu

    ApuXteu New Member

    Also meiner war echt laut. und zwar VOR und NACH der Reparatur. Eine Gemeinheit eigentlich. aber was solls. Ich gewöhn mich einfafch an Notebooks und kauf urgenwann ein Powerbook. Aber die nächsten 2 jahre tuts mal das iBook.
     
  19. Macurs

    Macurs Member

    Ich denke schon das 3 oder 4Lüfter, die mit volldampf laufen lauter sind als nur 2 oder einer. Aber zum glück muss ich mich mit dieser Frage nicht herunschlagen. Ich würde e den 20"er nehmen wenn überhaupt.
     
  20. elitehomax

    elitehomax New Member


    das ist österreichisch fuer: und ehrlichgesagt fehlt mir der iMac schon gar nicht mehr! :)

    zum iMac... steh/stand vor der selben frage, bin zu dem schluss gekommen, da ich ein iBook hab und der iMac net sooo dringend is, wart ich den naechsten speedbump ab, vor allem wegen der mieselsuechtigen grafikkarte! (die gf5200 is ja wirklich ein witz in meinen augen ...)

    andernfalls: entweder 1.6 GHz oder 1.8" GHz mit 20" ... die 200 MHz sollten nicht so den krassen Vorteil bringen und es ist doch ein kleiner Preisunterschied :)

    g,
    elitehomax
     

Diese Seite empfehlen