iMac 17" 800 Mhz auf 1 GB RAM ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von barattolo, 25. August 2005.

  1. barattolo

    barattolo New Member

    Hallo,

    würde gerne meinen iMac 17" 800 Mhz von momentan 768 MB auf 1 GB RAM "aufstocken".

    Problem: der iMac (Flatpanel) hat ja 2 Slots einen internen und einen zum problemlosen Nachrüsten.

    1. Möglichkeit
    Wie aufwendig ist es die internen 256 MB aufzurüsten und kann man das auch selbst durchführen?

    2. Möglichkeit
    Ich könnte ja den 512er-Riegel gegen einen 768er tauschen ... nur hab ich noch nie einen 768er für den iMac (Flatpanel) gesehen! Kann es sein, dass jeder Slot nur 512 MB "verkraftet"?

    3. Möglichkeit
    Einen 1 GB Riegel zu verbauen und die internen 256 MB "ausschalten" ... ist so etwas überhaupt möglich ... der iMac adressiert ja leider nur bis 1 GB. Geht natürlich auch nur, wenn ein Slot bis 1 GB "verkraftet".

    Danke für eure Hilfe!

    ciao
    mario
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    zu 1. schau mal hier: http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imacg4.html

    zu 2. 768 MB gibt's nicht, nur 512 oder 1024 MB

    zu 3. Wenn der Speicher-Controler wirklich nicht mehr als 1GB packt, dann könnte es sein, dass von einem 1GB-Modul nur 768 erkannt werden. Du solltest dir mal das Programm MacTracker saugen. Das gibt Auskunft, wie die RAM-Bestückung seien darf.
     
  3. barattolo

    barattolo New Member

    Danke ...

    habe gerade beim Apple-Support entdeckt, dass jeder Slot nur maximal 512 faßt ... heißt also für mich, ich muss "intern" auf 512 MB "aufstocken"

    ... also jetzt nur noch die Frage ... wie einfach oder schwer ;) ist das und könnte ich das auch selbst tun?

    @MacS ... der Link zur Einbauanleitung zeigt leider nur, wie ich den "normalen" Slot bestücken kann ... hab ich ja schon getan ... mir ging es nur im den "internen" ... trotzdem Danke!
     
  4. Produo

    Produo New Member

    Ich lasse gerade meinen iMac 17' - allerdings 1 GHZ - auf 2 GB aufrüsten.
    Und dies in Verbindung mit einem Wechsel der Festplatte von 80 auf 250 GB.
    Alles wird "verkraftet"
    Ich war selbst erstaunt, dass dies geht.

    Aber das selbst zu machen traue ich mir nicht zu.

    Solltest Du weitere Infos dazu benötigen, lass es mich wissen.
     
  5. dasPixel

    dasPixel New Member

    also ich empfand die bastelei als eher unkompliziert. und wenn du die anleitung von maceinsteiger.de befolgst kann nix schiefgehen.

    ich hab meinen alten iMac G4 so eine neue festplatte verpasst und auch den internen speicher ausgewechselt.

    in der anleitung ist zwar das auswechseln des ram-riegels als solches nicht näher beschrieben. muss man auch. denn wenn du den iMac mal soweit wie beschrieben aufgeschraubt hast, siehst du sofort wo du ansetzen musst. (2. Bild: das lange ding rechts -> PC133-SDRAM).

    du solltest aber darauf achten, dass der Mac keine billigen ram-riegel vom ramschladen um die ecke frisst. die ignoriert er in den meisten fällen komplett! schau mal bei http://www.dsp-memory.de vorbei und blättere da mal rum…

    gruß
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die Angabe, dass der iMac nur 512MB verkraftet stammt aus der Zeit, als es noch keine 1GB-Riegel gab. Apple aktualisiert das nie. Mein iMac G3 sollte auch nur 256MB verkraften und läuft problemlos mit 768MB
    Also einen 1GB-Riegel gekauft und rein damit...1,25GB Ram kann dein Mac erkennen.
     
  7. barattolo

    barattolo New Member

    ... was würde denn ein Aufrüsten vom Fachhändler kosten?

    ... auf 2 GB komme ich auf keinen Fall ... der 800er geht max. bis 1 GB
    ... die 1 GHz-Modelle können wirklich mehr ... du Glücklicher ... hatte ich damals wohl 2 Monate zu früh gekauft ;)
     
  8. barattolo

    barattolo New Member


    ... oh das wäre ja klasse!

    ... ja wenn es so ist, dass Apple das nicht aktualisiert, dann könnte ich's ja mal versuchen

    ... wobei Apple explizit darauf hinweist, dass es ab den 1 GHz-Modellen geht ... meinst du die haben dann wirklich die 800er noch nicht "geupdated"
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.


    ...meine ich.
    Als die 1GHz-Modelle erschienen, gab es wahrscheinlich auch schon 1GB-Riegel...

    Nimm den hier: http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?products_id=1278
     
  10. barattolo

    barattolo New Member

  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du kannst ja auch bei dsp nochmal nachfragen...die schreiben was von Summer 2003 Edition - nicht dass es zwei verschiedene 800er iMacs gab...
     
  12. barattolo

    barattolo New Member

    ... ja ... meiner ist 12/2002 ... aber so wie ich mein, gab es 2003 doch keinen 800er mehr? oder doch?
     
  13. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das sind doch die 15"er. Hier geht es doch um den 17er, und der wurde nur bis Februar 2003 gebaut. Und laut mactracker gehen da auch nur 2 mal 512 MB rein.

    micha
     
  15. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Asche auf mein Haupt. Der Micha hat natürlich recht :embar:
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    ahja...dann der mit nur 1" Bauhöhe:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_16&products_id=1264&

    Gibts leider wirklich nur bis 512 MB... :embar:
     
  17. Produo

    Produo New Member

    Für das Aufrüsten/Umbauen/Plattenwechsel will er € 120, incl. MWSt, dazu kommen dann die Teile.
     
  18. macbike

    macbike ooer eister

    Ist da schon das Kopieren der Daten dabei, oder nicht? Sonst wäre das ja sehr teuer, das gibts schon für 50 €…

    @Macci
    Ne, der ist es auch nicht, aber als SD RAM hab ich auch noch nie 1 GB gesehen, auch wenn manche behaupten, das es die geben soll…
     
  19. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Der RAM den Macci da verlinkt hat ist der, den man selbst einsetzen kann. Und den hat barattolo ja schon drin.
    Intern ist ein PC133 168-pin SDRAM verbaut.

    micha
     
  20. macbike

    macbike ooer eister

    Eben, deswegen reden wir ja eigentlich gar nicht darüber… :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen