iMac 17 Zoll

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kaihawaii, 13. Januar 2003.

  1. kaihawaii

    kaihawaii New Member

    Hallo, ich möchte mir gerne den 17" iMac kaufen, bin aber etwas verunsichert, ob der überhaupt noch weiterproduziert wird. Der 15" wird ja wohl eingestellt. Also weiß jemand, ob die Modellreihe komplett eingestellt wird oder nur ein Upgrade bevorsteht?
    Dann würde ich noch ein wenig warten. Möchte mir ungern ein Auslaufmodell kaufen.
     
  2. thesky

    thesky New Member

    ich halte das für völligen Blödsinn!!! Weder das 15" noch das 17" Modell werden eingestellt, da verwett ich mein Pismo drauf.

    thesky
     
  3. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Keiner ist sicher, aber bei Apple verdammt aufpassen, warum wohl ?

    Erst Ipod 5 GB, etwas später, nur etwas später schwupp 10 GB, 20 GB mit bessere Ausstattung,....

    iBook,lange im Geschäft, kurz vor Weihnachten, kaufe viele noch iBook, wegen preiswertlich, dann neue iBook 800 Mhz, toll viele dumm gekauft wege alte iBook, .....

    Jetzt neue iBook auf Markt, ja kaufe wieder viele, wege neue bessere 800 Mhz und Grafikarte lala, was dann Powerbook neu gekommen, wieder Powerbook 800 MhZ G4 Preise fallen, wieder sind wir dumme, noch schlimmer

    neue Powerbook schon wieder, was ist mit neue Powerbook 1Ghz ? Wieder umsonst gekauft ?

    iMac 17 ich denke irgendwann kommt wieder neu Produkt, also aufpassen.
    Frühling, Sommer bestimmt iMac G4 1Ghz mit 19 ? 17 Zoll möglich bleibt !
    15 Zoll finde ich zu klein, ideal für Kinder grinz
     
  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    ' bleibt, selbst wenn er nicht mehr produziert werden sollte, ein saugeiles Gerät, das man sich unbedingt kaufen sollte, wenn man es jetzt brauchen kann. Vor Mai, denke ich, wird sich eh nichts Großes tun in dem Segment, erstmal sind eh die G4-Silverföns dran.

    Tschüss, Steven Malediven ;-)
     
  5. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich finde es in der Computer-Branche eigentlich nur lobenswert, wenn Produkte laufend von besseren abgelöst werden. Daß dabei Käufer, die sich schlecht informieren, leicht zu "Verlierern" werden, die hinterher dumm gucken müssen, ist leider ein Teil des Konzeptes.

    Wirklich dumm waren eh nur die Leute dran, die sich FinalCut Pro gekauft haben, als es noch zigtausende von Dollars gekostet hat - und einen Tag später nur noch 999,- :)
    Ähnlich ging es wohl denen, die unbedingt das allererste 22" Cinema-Display haben wollten. Das ging auch mal vom einen Tag auf den anderen mehrere tausend Dollar runter. Ob so etwas ohne Vorankündigung wirklich Not tut, ist natürlich fraglich...

    Daher sollte man sich grundsätzlich bestmöglich informieren, bevor man sich einen neuen Rechner kauft. So schwer ist es bei Apple eigentlich nicht, abzusehen, wann ein neues Produkt erscheint. In der Regel gibt es ja doch alle 6 Monate einen größeres Update in jeder Rechner-Klasse.
    Im Moment sollte man es sich daher wohl gut überlegen, ob man sich einen PowerMac oder iMac/eMac kauft.... es könnte ja sein, daß sich da bald was ganz enormes tut :)
     
  6. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Seh ich anders. Erst mal kommen die iMacs/eMacs. Möglicherweise noch im Januar.
    G4-Tower hat einen Bus von 133-167Mhz und bis zu 1,25 Ghz. Die kleinen Apple haben 100Mhz Bus und max. 800 Mhz. Da herrscht der größte Zugzwang im Moment in Apples ganzer Flotte.
    Die Powermacs warten immer noch auf schnellere G4s, aber 1Ghz für iMac und eMac wären locker da! Die müssen nur endlich mal rein :)

    Mehr dazu: http://www.macforce.de
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    hallo leidensgenossen,

    auch ich ( sowie meine freundin auch - oh, dass bedeutet ja konkurrenz für mich :)) bin bzw. sind auf den 172-er scharf und ein speed update ist schon seit einem halbem jahr überfällig, denn wie du schon richtig erkannt hast, ist die struktur über 1 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! jahr alt, da können nur noch die display's von apple mit halten, die sind sogar noch älter!

    ich erwarte einen 1 ghz imac mit 15" als einsteiger modell ( und das ist mehr schlecht als recht ) und den ganzen anderen rest mit 1,2 ghz und 17" display und bei allen modellen eine technische anpassung an das heute ( besseren systembus, grössere platten, neues firewire und neue airport karte einbaubau....)

    RALPH
     
  8. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Für 1,2 Ghz im iMac reicht mein Optimismus derzeit nicht aus :)
     
  9. baltar

    baltar New Member

    Habe kurz vor Weihnachten bei Cyberport einen 17er iMac für 1999 ¬ erstanden u. bin voll zufrieden. (Naja den Lüfter höre ich im gegensatz zu meinem alten Cube, die HD aber nicht mehr :)) )

    Muss aber ehrlich sagen, für ca. 2300 ¬ hätte ich Ihn nicht gekauft, sondern auch gewartet.

    Günstige Angebote für Macs gibt es immer wieder u. wer keinen direkt braucht sollte warten u. bei einem endsprechenden Angebot >>> Zuschlagen!

    MfG
     
  10. SRALPH

    SRALPH New Member

    aber selbst dieser preis ist für dieses "überalterte" produkt zu teuer, denn die nächsten imacs werden wohl nur mit 17" verkauft werden,weil sie sich dann von allein verkaufen werden, vor allem weil sie billiger sein werden :)

    RALPH

    der seit monaten auf das update des imacs wartet :)
     
  11. SRALPH

    SRALPH New Member

  12. joerch

    joerch New Member

    wenn dir der 17" imac gefällt - kauf dir einen. Mein nachbar und kollege hat sich bei ebay einen für 19oo EURONEN - WIE GEHT EIGENTLICH DAS EURO ZEICHEN HIER AUF DIESER FUCKAAA WINZIGWEICH TASTATUR ??? Vor ort noch 100 euro runtergehandelt... und ich muss sagen - ich bin begeistert von dem ding, wenn ich nicht auf nen mobilen rechner angewiesen wäre würde ich mir den iMac holen...

    kaufen, kaufen, kaufen...
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    sorry, aber die gibst mir die falsche empfehlung, denn die struktur des imacs ist überaltert!!!!!! und so eine empfehlung auszusprechen finde ich deswegen sehr schlecht!
    ich sage nicht, dass das design überaltert ist-das ist einfach genial, deswegen will ja meine freundin lieber einen imac :))

    RALPH

    p.s. ich hätte aber lieber einen mobilen, nur sind diese im augenblick zu teuer.
     
  14. Haegar

    Haegar New Member

  15. Radiostar

    Radiostar Gast

    15" für Kinder...naja weiss nicht! Mein 15" schlägt sich von div. Internetanwendungen über DVD bis zu den anderen Tätigkeiten meines Studiums (Javaprogrammierung) eigentlich ziemlich gut!!!
     
  16. robeson

    robeson Active Member

    @ T-Rex
    Falls Du Dir heute ein CinemaDisplay kaufst und morgen oder übermorgen wird es mehrere Tausend Euro billiger bringst Du es halt wieder in den Laden zurück.
    Man hat ja schließlich zwei Wochen Rückgaberecht.

    Wenn jemand eine Gucci-Jacke für dreitausend Euro kauft hat er ein wunderbar designtes und ziemlich teures Kleidungsstück, welches auch im Schlussverkauf sehr viel günstiger wäre. Jedoch muß man dann mehrere Wochen warten und eventuell gibt es das gewünschte Teil nicht mehr.

    Dass jede Saison neue Rechner rauskommen ist doch allen klar - jedoch wie lange will man warten um das noch tollere Gerät zu erhalten?

    @kaihawaii
    ich find den 17er iMac super! Du kannst ja bis zum 25. Januar warten - vielleicht gibts ja was "Neueres" - ansonsten KAUFEN!

    Grüße - robeson
     
  17. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    @ robeson:

    Genau das ist meiner Ansicht nach die falsche Einstellung!
    Wir sollten auf das Eigentliche gucken:
    Apple produziert nicht, wie man es uns - notgedrungen - mittlerweile vermitteln möchte, Kunstobjekte oder vorwiegend Design, sondern:
    Apple möchte gerne Computer verkaufen. Das Design sollte hierbei nicht unwesentlich sein, aber doch zumindest zweitrangig. Das Entscheidende und Eigentliche an einem Computer ist seine Leistung, seine Fähigkeit, möglichst allumfassend eingesetzt zu werden (= digital hub).
    Mit jedem neuen Modell verändert sich aber diese Leistung und Einsatzfähigkeit!

    Und genau aus diesem Grund ist es total daneben, einen Apple-Computer mit einer Gucci-Jacke zu vergleichen. Die Gucci-Jacke tut auch in 10 Jahren noch ihren Zweck. Deshalb ist sie von Gucci (oder von Armani, Joop oder zumindest Boss). Man kauft sie erstens deswegen, weil sie schön ist und ein Image mitbringt. Aber das ist nicht alles. Diese genannten Marken verkörpern Qualität ebenso wie Exklusivität. Aber beides ist hier in unvergänglicher Form vorhanden! Eine 10 Jahre alte Gucci-Jacke ist immer noch exklusiv und erfüllt ihren Zweck: Sie sitzt angenehm, trägt sich gut und ist chick.

    Ein 10 Jahre alter Mac ist kautzig und cool (ich habe meinen ersten Mac einen PowerMac 6100/60) auch noch daheim. Aber er kann heute kaum noch eine der Aufgaben erfüllen, die ich von einem Rechner erwarte.

    Dein Vergleich ist meiner bescheidenen Meinung nach daher total deplaziert! Sorry :)

    P.S. Ich kaufe meinen Markenkleidung immer im Schlußverkauf. Die Jacke gefällt mir nicht deswegen weniger, weil sie reduziert war! Eine gute Jacke ist eine gute Jacke, da spielt der Preis nicht die Rolle. So kann aber nur der sprechen, der auch das entsprechende Kleingeld hat.
    Wenn der Ur-Poster dieses Thematos aber fragt, ob er noch warten soll, dann ist doch dies irgendwo Zeichen dafür, daß er genau darauf hinausmöchte:

    Basis: Ich habe die Summe x und will dafür den bestmöglichen Rechner.
    Frage: soll ich noch warten?
    Meine definitive Antwort: Ja, warten (In der aktuellen Lage)!
    Der Modellzyklus steht JETZT an seinem Ende, ein neuer muß kommen. Wer einen Mac zuhause hat und aus purer Leistungsgeilheit jetzt schon zuschlagen muß, weil ihm der alte zu langsam ist, der ist auch genau der Typ, der sich dann tot ärgert, wenn er kurz darauf mehr Leistung für den gleichen Preis kriegt! (Ich bin auch so einer, darum warte ich!)
     
  18. robeson

    robeson Active Member

    @T-Rex
    Ich habe keinen Mac mit einer Gucci Jacke verglichen sondern einfach nur ein Beispiel zum Wertverfall gegeben.

    Allerdings kann ich den Mac mit den Auslieferprogrammen auch noch in zehn Jahren nutzen (Textverarbeitung etc...).
    Wenn ich diese exclusive Jacke weiterhin unter modischen Aspekten tragen will müssen irgendwann neue Knöpfe dran, Futter zerschlissen (muß von Änderungsschneiderei ausgebessert werden) eventuell werden die Schulterpolster rausgenommen und die Armkugel muß verkleinert werden, die Farbe stimmt nicht mehr....
    Die Liste läßt sich beliebig erweitern!

    Was ist da anders als beim Rechner? Irgendwann muß RAM dazu, ein neues Betriebssystem u.s.w.

    >> Das Design sollte hierbei nicht unwesentlich sein, aber doch zumindest zweitrangig. Das Computer ist seine Leistung, seine Fähigkeit, möglichst allumfassend eingesetzt zu werden (= digital hub).<<

    Natürlich ist das Design auch wichtig!
    Wieso kauft sich Kaihawaii nicht einen eMac (1800,- eu) oder einen G4 (2000,- eu) plus Monitor? Letzterer ist auch noch leichter aufzurüsten (iMac 17´´kostet 2400,- eu -> alle Preise GRAVIS)!

    Ich habe mich von meinem Performer verabschiedet als die >bondiblauen< iMacs rauskamen. (Hauptkaufargument war wie bei vielen anderen auch - das Aussehen) Er steht immer noch auf dem Schreibtisch und wird nur noch selten gebraucht da ich ein Powerbook besitze. Aber ich kann auch nach über vier Jahren immer noch alle mir wichtigen Anwendungen nutzen.

    P.S. Glaub bitte nicht dass ein Mensch, der sich eine so hochmodische Jacke (Gucci) kauft diese in drei Jahren noch tragen wird. Zu unmodern und damit dann das Anti-Status-Symbol!!!
     
  19. SRALPH

    SRALPH New Member

    was mir nur nicht gefällt, sind die 3 verschiedenen prozessoren der "neuen" imac's, ausser das das update leistungsmässig lau ist!

    RALPH
     
  20. SRALPH

    SRALPH New Member

    im augenblick hat der 15" ausgedient, denn die tendenz geht in richtung 17" und wenn du beide vergleichen kannst, ist das arbeiten mit dem grösseren display schon angenehmer :)

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen