imac 20" display kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von astor, 16. Februar 2004.

  1. astor

    astor New Member

    wer weiss was das sein könnte? habe seit ca 2 wochen einen schönen imac mit einem 20"display, seit gestern ist er aus dem ruhezustand nicht mehr wirklich erwacht denn das display bleibt grauschwarz, keine anzeige zu erkennen, obwohl der rechner normal hoch fährt bei erzwungenem neustart. schwerer hardwarefehler oder ein neues lustiges gimmick von system X was ich nicht kenne? ein start mit der system-cd und gedrückten C half auch nicht weiter, PRAM hab ich auch schonmal gelöscht.
     
  2. stefan

    stefan New Member

    klingt nach hardware-problem und garantiefall. hab in seltenen fällen schon mal was von display-problemen bei den imacs gehört. ist aber wirklich sehr selten. ich würde da nicht lange rummachen. zurück zu apple oder dem händler und richten lassen.

    gruß

    s
     
  3. joop6

    joop6 New Member

    Netzstecker raus etwas warten -dann nocheinmal probieren
     
  4. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Meine Bekannte hatte das vor einem jahr mit ihrem neuen ibook auch.

    Der Rechner fuhr hoch und der Bildschirm blieb schwarz. Man konnte ganz leicht sehen, dass aber OS X hochgefahren wurde. Fast, als ob man durch eins schwarzes Tuch schaut...

    Das iBook wurde dann von Cyberport getauscht!

    Also zurück mit dem Teil! Vorher Datensicherung machen!

    Gruss
    el-guapo
     
  5. stefan

    stefan New Member

    jaja, die ibooks. wie leidvoll.

    s
     
  6. artes

    artes Gast

    Da ist die Birne vom TFT kaputt.
     
  7. astor

    astor New Member

    wär natürlich geil wenn du recht hättest weil das müssten die in ner apple-werkstatt ja wohl flott wieder hinbekommen...und diese suche ich grade noch, ist aber niemand scharf drauf mal schnell nen garantiefall zwischendurch zu erledigen. GRAVIS sagt ich darf in 10 tagen vorbeikommen und muss den rechner da lassen sie melden sich dann...vergisses... hab hier in köln einen "SIMPLY MAC" ausfindig gemacht der mir aber auch keinen termin geben wollte, vielleicht doch am besten zurück zum händler der das teil nach apple schickt? wieviel tage/wochen dauert sowas wohl?
     
  8. morty

    morty New Member

    mache es direkt über apple, das geht am schnellsten

    die schicken jemanden der das teil dann abholt, vorher bekommst du einen sendeauftrag oder so ... alles ganz einfach und fix, sollte innerhalb von 7 tagen wieder zurück sein, wenn die da alle ersatzteile zur verfügung haben

    ich würde aber auch versuchen, den kauf zu wandeln, kann man ohne angabe von gründen innerhalb von 14 tagen aber nur

    ciao, morty
     
  9. astor

    astor New Member

    aber nur? ich weiss, aber nur wenn man ihn per versand gekauft hat - hab ich aber leider nicht, wandeln ist ne frage was die AGBs der händlers, in meinem fall der kölner musicstore, vorschreiben: normaler kauf: kaputt, zurückbringen warten. und das kann dauern. danke für den tip mit apple.
     
  10. morty

    morty New Member

    auch wenn in köln gekauft, ICH würde es direkt mit Apple machen, das geht auf jeden fall schneller, denn reparieren wird der laden in köln garantiert nicht selber, sondern auch einschicken

    nimm wenn du selber zusätzlichen speicher hereingemacht hast, diesen heraus, besser ist das !

    viel glück mit dem mac trotzdem noch
     
  11. astor

    astor New Member

    mit dem speicher das iss noch ein guter tip. hab gleich einen termin in einem kleinen apple-laden der ne werkstatt hat mal sehen was er sagt sonst schick ich es an apple
     
  12. morty

    morty New Member

    der händler muß autoriseirt sein, die reparaturen auch machen zu dürfen, sonst ist die komplette garantie erloschen, also achtung dabei !!

    es gibt in köln noch teampoint köln und auch den saturn, die apple führen
     

Diese Seite empfehlen