iMac 24" neu für 1499 €!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von -MD-, 2. März 2007.

  1. -MD-

    -MD- New Member

    Hallo liebe Gemeinde,

    bin sowohl neu im Forum, als auch neu in der Materie Apple Computer.

    Überlege, meinen PC zu Hause durch einen iMac zu ersetzen. Verständlicherweise ist das 24"-Modell, das, was mich am meisten anlächelt.

    Und zwar bin ich der Ansicht, dass mir die Version mit 2,16 GHz CPU, 1 GB RAM, GeForce 7300 GT (128 MB) und 250 GB HDD völlig ausreichen würde.

    Nun bin ich bei ebay auf folgendes Angebot gestoßen, was mir besonders günstig erscheint: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300085900127

    Habe dem Mitglied auch gleich eine E-Mail geschrieben, wie er zu diesen günstigen Preisen kommt, ob es sich um das neueste Modell handelt, ob ich eine Rechnung inkl. MwSt. und weshalb ich 24 Monate Herstellergarantie erhalte. Bisher habe ich noch keine Antwort, aber in der Zwischenzeit würde mich interessieren, was ihr von dem Angebot haltet? Kann das seriös sein? Was spricht dagegen - die lange Lieferzeit/Zeit der Ungewissheit in Kombination mit Vorauskasse vielleicht?

    Außerdem noch eine allgemeine Frage: Kann ich meine bisherige USB-Hardware (Canon Drucker und Scanner, TechniSat DVB-S Satelliten-TV-Empfangsgerät) weiterhin unter Mac OS einsetzen (evtl. nur wenn Treiber für Mac OS existieren?)? Wenn ich nun Windows XP in Verbindung mit Parallels installieren würde, könnte ich dann die USB-Geräte, für die keine Mac-Treiber existieren, wenigstens unter Windows benutzen?
    Und könnte ich den iMac digital an meinen Dolby Surround Receiver anschließen und anschließend DVDs in gewohnter Qualität genießen?

    Über jegliche Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Vielen, allerbesten Dank!

    Grüße

    Manuel
     
  2. derbaer

    derbaer New Member

    Puh..der Preis ist heiss !

    ABER: Vorkasse und 10 bis 40 Tage Lieferfrist !..mann könnte fast auf die Idee kommen, der iMac muss erst noch vom LKW fallen, bis er ausgeliefert wird.

    Was bekommst Du denn für eine Sicherheit, dass Du nach der Zahlung auch das Gerät bekommst oder wenn es irgendwie nicht klappen sollte.

    Ich würde die Finger davon lassen...bei Apple im Refurbished Store gibts die Kombi schon für 1700 Euro inkl. Versand und dabei kannst Du Dir sicher sein, dass Du auch ein Gerät bekommst....ok sind 200 Euro mehr, aber ohne Risiko.
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    1. Nicht wirklich. Apple gewährt keine grossen Rabatte für Händler und wo soll er die Dinger sonst hernehmen, wenn nicht von Apple beziehen?

    2. Manches ja, manches nein. Drucker und Scanner von Canon sollten kein Problem sein, bei diesen Technisat-Dingens solltest Du Dich lieber beim Hersteller kundig machen.

    3. Mit Parallels vielleicht nicht, aber wenn Du mittels "BootCamp" den Rechner direkt unter Windows bootest, dann ist er auch ein rvollwertiger Windows-Rechner. Dann funktioniert es auf alle Fälle.

    4. Nur dann, wenn Dein Receiver einen optischen Digitaleingang hat. Ansonsten würde der Weg über eine externe USB Soundkarte führen, oder Du gibst Dich (wie ich) mit Dolby Surround zufrieden.

    Grüße, Maximilian
     
  4. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ich muß meinem Vorredner Recht geben. Irgendwie habe ich bei dem ein "Magengrummeln".
     
  5. maceddy

    maceddy New Member

    seltsam
    wenn Du Geld vernichten willst gebe ich Dir meine Kontonummer



    maceddy
     
  6. Fadl

    Fadl New Member

    Wer da zuschlägt gehört selbst geschlagen. :pirat:
     
  7. -MD-

    -MD- New Member

    Hallo,

    möchte mich vielmals für die zahlreichen Antworten bedanken! Habt mir sehr weitergeholfen. Aber auch die Rückmeldung des Verkäufers hat mir vom Kauf abgeraten:
    "Ja es ist das neuste Modell.
    Was die Garantiezeit betrifft wurde mir von meinem Lieferranten mitgeteilt das die Garantie 24 Monate wären. Aber um auf der sicheren Seite zustehen haben Wir das Angebot geändert. Soltte sich herausstellen dases aber 24 Monate Garantie gibt ist es für den Käufer um so besser. Denn die Garantie bei Apple wird gegen Aufpreis nämlich auch auf 24 Monate verlängert, nur ich kann dieses jetzt nicht behaupten das es mit im Angebot ist. MwSt. wird nicht ausgewiesen da wir bei Ebay private Verkäufer sind. Eine Rechnung wegen der Garantie gibt es natürlich.
    Vielen Dank
    gamer201"

    *nocomment*

    Werde demnächst wohl im Apple Refurbished Store zuschlagen.

    Grüße

    Manuel
     
  8. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ach, es gibt so Tage im Leben, da bedauere ich, daß ich kein Jurist geworden bin :biggrin:
    Dann würde ich mir jetzt auch gleich so eine eMail-Antwort von dieser Person schicken lassen und ihm dann postwendend eine so dermaßen fette Abmahnung vor den Latz knallen, daß ich davon die nächsten drei Monate in der Karibik faulenzen könnte.
    So einen freizügigen und unkonventionellen Umgang mit Begriffen wie "Rechnung", "Garantie" und "Mehrwertsteuer" bekommt man nicht oft zu lesen :)

    Ciao, Maximilian

    PS: Nochmal zu dem "Dolby Surround" oben: Analogen Dolby Surround bekommst Du direkt über Line Out Ausgang des iMac, nur wenn Du digitalen Mehrkanalton willst (Dolby Digital, DTS, AC3, DTS-ES, ...) musst Du entweder über den otischen Digitalausgang oder eine USB Soundkarte gehen.
     
  9. derbaer

    derbaer New Member

    richtig MAX!

    Aber es gibt schon ein paar Unterschiede. Apple Geräte haben 12 Monate "Garantie" von Apple und 24 Monate "Gewährleistung" vom verkaufenden Händler. Ein privater Verkäufer kann seine "Gewährleistung" ausschliessen.

    Irgendwie scheint dieser Verkäufer nicht zu wissen, dass der Verkauf von 5 "fabrikneuen" iMac's vielleicht schon etwas "gewerbliches" in sich tragen könnte. Die Aussage zur MwSt. könnte auch in den Bereich der Steuerhinterziehung hineinreichen..aber genauer will ich einfach nicht werden.

    Also besser Finger weg.
     
  10. Rocki

    Rocki New Member

    würde ich auch sagen!! Schau dir mal die letzten verkauften Artikel an .... Alles so um die 10 EUR ....

    Dann 5 iMac was wirklich Geld ausgeben heißt!! Die Bewertungs %te - Bezug auf die verkauften Artikel ....

    Lass die Finger davon !!!!!!!!

    Gr. Rocki
     
  11. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Es gibt doch immer wieder einfalsreiche Leute, die versuchen anderen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Oder zu deutsch: Gauner! :teufel:

    Gut dass du's eingesehen hast und die Finger von diesem Angebot lässt. Auch wenn's etwas teurer wird, ein Mac lohnt sich trotzdem. Nur eben von einem realen Verkäufer.


    Gruss GU
     

  12. vergiss es .. mittlerweile hebeln sie auch den treuhandservice aus.
     
  13. blödsinn, geht mit parallels genauso wie mit bootcamp. egal ob drucker oder scanner. ist allerdings ein wenig fummelarbeit .... aber das ist es mit bootcamp auch. :nicken:
     
  14. kakue

    kakue New Member

    ich würde ihn nicht nehmen.
    Die Handelsspannen bei Apple sind nicht so besonders hoch. Wer einen "zu großen" Rabatt gewährt, hat es nötig.

    Auch solltest Du Deinen Mac unbedingt mit einer erweiterten Garantie ausstatten.
    z. B. der von Gravis. Und da solltest Du den Rechenr auch bei Gravis gekauft haben.

    Wo wohnst Du?
    Der Shop in Köln ist frisch eröffnet und hat besondere Angebote.
    (Ich glaube, es waren 200 Euro Preisnachlass)

    Eine andere Alternative wäre Unimall.
     
  15. kakue

    kakue New Member


    Hmm, dann erklär uns doch mal (und den Programmierern von Parallels gleich mit, die wissen es nämlich auch nicht), wie Du ein Mobiltelefon oder einen PDA mit Parallels verbindest.

    Läuft bei Dir Active Sync?
     

  16. lustiges kerlchen ... lesen solltest du aber schon. es ging um USB geräte für die kein treiber existiert: drucker, scanner, kameras usw. wo war hier die rede von mobiltelefonen und pdas. und warum sollte ich die mit parallels verbinden wenn ich einen mac benutze - dann verbinde ich sie doch mit dem mac. ... mach das sinn ??? NÖ !!!

    ach ja .. und falls du das nicht möchtest dann kauf dir ne dose.
     
  17. das ist kein grosser rabatt, das ist unterm händler einkaufspreis. und das mit der garantie ... :confused: na ja ich weiss nicht. ich habe seit 15 jahren macs und noch nie garantie gebraucht. ;)
     
  18. Mike-H

    Mike-H New Member

    Dann verbinde mal bitte mein Siemens M65 mit dem Mac !
     
  19. *lesen•denken•schreiben* ich nehme mal an das M65 ist ein mobiltelefon.
    ohhh mann wieviele blinde gibt es denn noch. :teufel: :augenring
     
  20. Mike-H

    Mike-H New Member

    Ist es. Nach deiner Ausage ist es ja total simpel das mit OSX zuverbinden.
    Dann hilf mir mal auf die Sprünge damit.
     

Diese Seite empfehlen