Imac 24 unscharfe Schrift

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macswitcher, 2. Dezember 2007.

  1. Macswitcher

    Macswitcher New Member

    Hurra habe seit 5 Tagen einen Imac 24! Super Gerät Die Spiegelungen sind bei mir kaum wahrnehmbar. Super Geschwindigkeit und ich bin als Windows Wechseler voll begeistert. Nur ein Manko musste ich feststellen: Sämtliche Schriften werden auf dem Bildschirm unscharf dargestellt. Habe die richtige Auflösung gewählt. Habe das Gefühl das ein paar Pixel mal unterhalb mal seitlich oder nach oben verrutscht sind. So wird das Bild etwas unscharf. Bei mir in der Firma haben wir Dell Monitore, die wesentlich schärfer sind! Gibt es einen Trick, die Schärfe zu verbessern? Je kleiner die Schrift gewählt wird umso stärker fällt das Manko auf! Habe nur ich das Problem?
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Hier gibts einen Artikel, der die Unterschiede in der Behandlung von Schrift bei Microsoft und bei Apple ganz gut erklärt.
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Systeneinstellungen -> Erscheinungsbild -> Art der Schriftenglättung

    Ich habe den selben iMac und mir fällt deine beschriebene Unschärfe nicht auf.
     
  4. phil-o

    phil-o New Member

    Ist eine Frage der Gewohnheit. Als ich umgestiegen bin, hat mich die Schriftglättung auch erst irritiert. Mittlerweile finde ich es fürchterlich, wenn ich ungeglättete Schrift an einer DOSe lesen muss.
     

Diese Seite empfehlen