iMac 24''

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von klali, 11. Oktober 2008.

  1. klali

    klali New Member

    Hallo, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, konnte aber kein Verkaufsforum finden, daher also:
    Ich möchte meinen iMac, gekauft am 4.9.08, wieder abgeben. Werde mit dieser Plattform einfach nicht glücklich.
    Zur Sache:
    Apple 24'' iMac 2,8 GHz Intel Core 2 Duo
    4GB RAM
    320 GB Festplatte
    8x SuperDrive Laufwerk
    NVIDIA GeForce 8800 GS GDDR3 !
    und natürlich das ganze übliche Zubehör wie Apple-Tastatur, Mighty-Mouse, FB, alles Original Verpackt mit orig. Rechnung vom Apple-Store Kassel vom 4.9.08. Das Teil sieht aus wie frisch ausgepackt (riecht auch noch ein bisschen so), also absolut neuwertig. Mit dabei:
    Microsoft Office 2008 für Mac
    Photoshop® Elements 6
    Bank X (Finanzsoftware)
    Neupreis Lt. Rechnung: 1879,00€ (excl. Software!)
    Geht weg für 1700,- € (VB)

    Klaus
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. TomPo

    TomPo Active Member

  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Ich habe erst im Juli einen iMac 24" 2,8 GHz ebenfalls mit 4 GB Speicher aber mit 500 MB-Platte direkt im Apple-Store gekauft. Kostenpunkt war 1691 €. Der Ansatz 1700 € für das gleiche Gerät gebraucht scheint mir daher nicht ganz realistisch zu sein.

    MACaerer
     
  5. flyproductions

    flyproductions New Member

    Ich kann noch besser!

    Tipp: Vor dem definieren von "Gebraucht"preisen mal Preissuchmaschine betätigen. Was man irgendwann "mal bezahlt hat", ist zwar meistens traurig aber selten maßgeblich. :D
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Mit der NVIDIA GeForce 8800 GS GDDR3?
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Nee, mit der ATI Radeon HD 2600 Pro. Wie ich gerade nachgesehen habe, ist die NVIDIA tatsächlich um 120 € teurer. Das relativiert den Preis etwas. Allerdings ist das wohl nur für Gamer interessant.

    MACaerer
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Mal abgesehen von dem wohl etwas überzogenen Preises, würde mich mal interessieren, warum klali mit dem Mac nicht klar kommt? Was ist unter Win einfacher? Mir fällt dazu nichts ein... Die Oberfläche ist doch gerade so sinnvoll gestaltet, dass man schnell fündig wird. Und auch durchgängig in allen Programmen. Eine so übersichtliche und schlüssige Benutzerführung findet man nicht unter Win.

    Und noch was: hast du dich denn schon mal länger damit beschäftigt? Mir scheint, du schmeisst die Flinte zu schnell ins Korn, oder wie lange hast du den Mac?
     
  9. flyproductions

    flyproductions New Member

    Die Probleme, die meine Win-usenden Bekannten am Mac haben, wenn sie's denn mal probieren, bestehen meistens haupsächlich darin, dass sie sich nicht vorstellen können, dass es wirklich so einfach sein soll. :biggrin:
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Du willst sagen, die denken zu kompliziert und haben zuviel Langeweile, weil das ewige Neuinstallieren von Windows entfällt. :biggrin:
    Aber jeder soll mit dem System seiner Wahl glücklich sein.
     
  11. edwin

    edwin New Member

    Das scheint oft der Fall zu sein. :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen