iMac 27" startet nach Softwareupdate nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von helldorado, 3. August 2010.

  1. helldorado

    helldorado New Member

    Ich habe heute beim Apple Software Update iTunes, Safari und Aperture aktualisiert.
    Nach dem Neustart geht das Anmeldefenster auf (was es sonst nie tut). Tippe ich mein Password ein, kommt ein blauer Bildschirm und das Anmeldefenster erscheint kurz darauf erneut. So geht das ohne Unterlass. Password ist korrekt. Was ist hier los? System 10.6.4
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Du könntest versuchen, in den Single User Modus zu booten und ein/mehrere fsck laufen lassen.
    Sollte sich am Problem nichts ändern, wäre es einen Versuch wert, mit gedrückter SHIFT-Taste zu starten. Dabei werden schon mal erste Reparaturversuche durchgeführt (ich gebe dem aber wenig echte Chancen, dass da was bei raus kommt).
    Wenn auch dieses fehl schlägt, hilft nur noch von System-DVD zu booten, um von dort Plattenchecks und (Rechte-)Reparaturen mit dem Disk-Utility durchzuführen.
    Sollte es auch hier zu gleichen o.ä. Problemen kommen, hilft in der Regel nur noch ein Neuinstallieren des Systems. Evt. plattmachen der HD und Backup von externer bootfähiger Festplatte mittels CCC z.B. (falls beides vorhanden).
     

Diese Seite empfehlen