imac 333hz und ipod mini

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sallas, 19. Dezember 2004.

  1. sallas

    sallas New Member

    Hallo

    Hab noch einen iMac 333Hz und frage mich nun, ob der iPod mini tauglich sein könnte. Kennt sich jemand aus? Danke.
     
  2. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Wenn du OS X drauf hast, was sehr gut möglich ist, ist er natürlich fähig. Denn er hat ja schon FW.
     
  3. ericstrip

    ericstrip New Member

    Nö, der hat noch kein FireWire. Oder habe ich bei meinem 333Mhz-iMac etwas übersehen?
    FireWire gab es erst ab dem iMac DV.
     
  4. sallas

    sallas New Member

    der 333Hz besitzt noch kein Firewire. Aber er erkennt meine LaCie USB 2.0 Festplatte. Sollte also auch mit iPod mini USB 2.0 klappen. Oder?
    In den Specs steht nichts von USB 2.0 beim iMac
     
  5. Necromantikerin

    Necromantikerin New Member

    Vooorsicht. USB 2.0 ist abwärts kompatibel. Wenn dein Rechner also nur USB 1.0 oder 1.1 hat, dann findet er die Festplatte zwar, aber alles läuft natürlich sehr viel langsamer ab, als bei USB 2.0

    Der iPod hingegen braucht unbedingt einen USB 2.0 Anschluss, sonst kommt, außer einr Fehlermeldung, gar nichts.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Und nochwas: Mit MacOS 9.x läuft auch gar nix! Du brauchst min. 10.2. Sollte also noch 9 drauf sein, vergiss es erst recht!
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    geht nicht mit iMac 333 MHz
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    In den Apple specs steht:
    Du wirst also ein Systemupdate machen müssen, wenn du den iPod mini über USB anschließen willst.
    micha
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<•USB 2.0 erfordert Mac OS X 10.3.4>>
    … sachichdoch: es geht nicht!
    kennst du einen iMac 333 MHz?
    Aber du wolltest sicher "Hardwareupdate" schreiben, stimmt's?

    :)
     
  10. sallas

    sallas New Member

    ???

    Also, wenn ich ein Betriebssystemupdate auf Mac OS X 10.3.4 mache funktionierts. Kenn mich da eben nicht so aus. USB 1.0 bleibt ja bestehen ???
     
  11. sallas

    sallas New Member

    Ja dann. Danke für die Antworten.
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    himmelherrgottsackzementnochmal,
    es geht nicht, weil diese Macs weder FiWi noch USB 2 haben.
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … für sallas, damit er nicht so verschreckt ist:
    :D :embar: :cool:
     
  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hätteste für mich auch noch 'nen Sack Zement übrig? Bin grad am umbauen. ;)
    micha
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … beim Umbauen?
    Dann sitz nicht so lange am Mac, sonst wird die Speis noch hart!
    :cool:
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :shake: Nöö, heute wird nix mehr gemacht. Morgen früh geht's weiter.
    micha
     

Diese Seite empfehlen