iMac 350 startet nicht von System-CD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gerwol, 25. August 2005.

  1. gerwol

    gerwol New Member

    Folgendes Problem beim iMac 350 (Indigo) meiner Freundin: Nachdem der Outlook-Expreß 5.0.6 regelmäßig abstürzt und eine Neuinstallation keinen Erfolg gezeigt hat, wollte ich radikal vorgehen und das OS 9 vollkommen neu aufspielen. Der Mac greift jedoch nicht auf die System-CD zu, weder bei gedrückter c-Taste noch wenn ich die CD als Startvolume definiert habe.

    Ebensowenig läßt sich ein neuer Systemordner anlegen, denn sobald ich den Installationsvorgang starten möchte, erscheint die Meldung "dieses System kann auf Ihrem Computer nicht installiert werden".

    Es handelt sich um die Originalsoftware (keine Kopie).

    Somit zwei Fragen: Was kann ich tun, damit der OE stabil läuft? Warum bootet der iMac nicht von der System-CD?

    Für zielführende Hinweise wäre ich sehr dankbar.
     
  2. frankwatch

    frankwatch Gast

    drücke den "reset-knop" 7 sec und starte dann, entweder mit gedrückter "c-taste" oder "alt-taste"...
     

Diese Seite empfehlen