imac 400 dvd

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von georg.h, 24. Mai 2006.

  1. georg.h

    georg.h New Member

    hi,
    wollte meiner tochter meinen etwas betagten mac s.o vermachen.
    Leider spinnt die festplatte rum und gibt manchmal merkwürdige klopfzeichen bevor sie verstummt und sich dann entschließt doch wieder ...oder auch nicht.

    kann irgendwie nicht glauben, daß sie ihren geist aufgegeben hat... :cool:

    könnte es nicht sein, daß durch das viele neustarten an dem resetknopf an der seite des imacs irgendein treiberproblem aufgetreten ist?

    vielen dank im voraus

    geho
     
  2. Dagmar

    Dagmar New Member

    Hallo,

    Vielleicht ist die Pufferbatterie der Auslöser, für das starten bzw. nicht starten. :frown:
     
  3. Zyto

    Zyto New Member


    moin

    verbinde beide rechner miteinnander, mach ein backup, formatiere die platte, installier os9 (oder X) neu drauf und teste mal.
    wahlweise, fallst du das nicht schon getan hast, mit norton drüber (sofern os9 drauf ist)
    ich halte es schon immer so: alter rechner -> neuer benutzer -> formatieren und alles neu installieren. Je nachdem was alles installiert werden soll, dauert es doch meist nicht länger als ne stunde.

    mit der pufferbatterie wird es wohl nichts zu tun haben.

    neustart - resetknopf - treiberproblem? :confused:

    cu
    z
     
  4. georg.h

    georg.h New Member

     
  5. Zyto

    Zyto New Member

    gebrauchte platte kaufen lohnt sich nicht, wirklich nicht. ne 80gb platte bekommste für 50 euro häufig auch noch günstiger. größe ist 3,5" alles was kleiner ist, ist für books. und typ, hersteller usw. sind auch egal nimm einfach die billigste die du bekommst ist mittlerweile eh alles der gleiche kram. :) und für den imac auf jeden fall ausreichend....
    wird aber ein wenig frickelig werden die einzubauen, falls du nicht weißt wie hier ist die anleitung:

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac_hd.html

    achja soweit ich weiß darf die interne platte des imac die kapazität von 128gb nicht überschreiten......

    cu
    z
     
  6. georg.h

    georg.h New Member

    ...super - danke!!
     
  7. georg.h

    georg.h New Member

    ...habe ne festplatte 80GB 7200 U/min bei cyperport für 39 euro gekauft - jetzt haut es wunderbar hin! :D

    was muß ich machen wenn ich ihr jetzt das macos 10.3 auf die partition spielen will?
    habe es versucht von der cd zu booten, bootet automatisch immer von 9.2.2 auf der festplatte.

    habe nur eine partition festgelegt, bzw: das ram hat noch 64kb - werde auf jeden fall noch aufstocken (für 29 euro :cool: ) müßte doch unabhängig vom ram trotzdem von cd (macos x.3) booten, oder? :confused:

    gruß
    geho
     
  8. Dagmar

    Dagmar New Member

    Egal welches 10.x System du nimmst, Arbeitsspeicher sind mindenstens 512 MB Pflicht.

    Wie hast Du denn die CD/DVD gestartet?
    Über Startvolume oder beim Neustart die C- Taste gedrückt?
    Dann würde der Rechner von der CD/DVD starten....
     

Diese Seite empfehlen