iMac 400 und Monitorgeometrie

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ganimed, 11. Juli 2004.

  1. Ganimed

    Ganimed New Member

    Moin!
    Fast bei jedem Einschalten haben sich die Einstellungen bzgl der Moinitorgeometrie etwas verstellt. Meistens gerade so viel, dass die Pfeile der aktiven Programme im Dock unter die "Gürtellinie" gerutscht sind.
    Pufferbatterie ist neu.
    Normal beim iMac?
     
  2. Holloid

    Holloid New Member

    bei mir hab ich das gleiche seit etwa ein halben Jahr..und es wird eher immer schlimmer..
    Imac G3 450
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ist normal und ändert sich nach ca. 20 Minuten Aufwärmphase.
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Dampf-iMac? *g*

    Gani, was passiert, wenn Du das Dock nach links oder rechts stellst?
     
  5. Ganimed

    Ganimed New Member

    Werds demnächst mal mit rechts/links Dock probieren. Ist der Kumpel-Mac, von dem ich kürzlich berichtete.
    Ansonsten ists eh nur mir bei nem pro forma Servicebesuch aufgefallen.

    ;)
     
  6. starwatcher

    starwatcher New Member

    das könnte eine alterserscheinung der ablenkeinheit der CRT sein.
    kennt man ja auch von fernsehern....
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nö, ist bei mir von Anfang an so...wenn die Röhre 20 Minuten läuft, hat er die richtige Geometrie...vorausgesetzt, man hat sie auch erst dann eingestellt ;)
     
  8. starwatcher

    starwatcher New Member

    auch Nö, war bei mir nie so, aber wenn, wie Holloid schreibt, das sich verschlechtert, würde ich schon auf die röhre tippen...
    Aber nicht ausschliesslich, sondern lediglich als eine möglichkeit; zumindest ausschliessen würde ich es nicht... so, genug gesabbelt...
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Hast Du auch Dampf-Modem? *tschuggtschugg*

    :crazy:
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Yepp...und gleich gibts ne heiße Kelle ;)
     
  11. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Dabei könnteste doch sogar ein superschnelles Licht-Modem nutzen...

    *ducknrun*
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    gleich funkts!
    ;(
     
  13. Ganimed

    Ganimed New Member

    Moin!
    Fast bei jedem Einschalten haben sich die Einstellungen bzgl der Moinitorgeometrie etwas verstellt. Meistens gerade so viel, dass die Pfeile der aktiven Programme im Dock unter die "Gürtellinie" gerutscht sind.
    Pufferbatterie ist neu.
    Normal beim iMac?
     
  14. Holloid

    Holloid New Member

    bei mir hab ich das gleiche seit etwa ein halben Jahr..und es wird eher immer schlimmer..
    Imac G3 450
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ist normal und ändert sich nach ca. 20 Minuten Aufwärmphase.
     
  16. maccie

    maccie New Member

    Dampf-iMac? *g*

    Gani, was passiert, wenn Du das Dock nach links oder rechts stellst?
     
  17. Ganimed

    Ganimed New Member

    Werds demnächst mal mit rechts/links Dock probieren. Ist der Kumpel-Mac, von dem ich kürzlich berichtete.
    Ansonsten ists eh nur mir bei nem pro forma Servicebesuch aufgefallen.

    ;)
     
  18. starwatcher

    starwatcher New Member

    das könnte eine alterserscheinung der ablenkeinheit der CRT sein.
    kennt man ja auch von fernsehern....
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    Nö, ist bei mir von Anfang an so...wenn die Röhre 20 Minuten läuft, hat er die richtige Geometrie...vorausgesetzt, man hat sie auch erst dann eingestellt ;)
     
  20. starwatcher

    starwatcher New Member

    auch Nö, war bei mir nie so, aber wenn, wie Holloid schreibt, das sich verschlechtert, würde ich schon auf die röhre tippen...
    Aber nicht ausschliesslich, sondern lediglich als eine möglichkeit; zumindest ausschliessen würde ich es nicht... so, genug gesabbelt...
     

Diese Seite empfehlen