iMac@800: Jetzt oder später?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von symbiose, 21. März 2002.

  1. symbiose

    symbiose New Member

    iMac@800:

    Ich will mir einen iMac kaufen! Die probleme sind dabei:

    Wird der iMac nocht teurer oder wieder billiger?
    Kommt eine neue Version zur Expo in Paris oder NY?

    Was sagt ihr?

    symbiose
     
  2. SRALPH

    SRALPH New Member

    auf das update warten!
    RALPH
     
  3. symbiose

    symbiose New Member

    was erwartest du dir vom upgrade?
     
  4. morty

    morty New Member

    noch teurer wird er schon nicht werden, oder ?

    wenn Du auf 17" spekulieren möchtest, dann warte halt, kann aber noch dauern

    gruß morty
     
  5. symbiose

    symbiose New Member

    ich habe grad bei apple austria angerufen und hab ihn ein bisschen augegwatscht, dann is ihm was rausgerutscht: "Der iMac wird ein bis zwei Jährchen noch so (betont) bleiben!" Er könnte gemeint haben, dass der iMac nur prozessor-upgrades bekommt. Wer weis!

    Ausserdem is das gerücht um den iMac 17" nur in deutschland ein gerücht. in den usa gibt es das gar nicht! Jetzt schon, durch mich! Haha!

    Ich glaub ich werde jetzt zuschlagen, sonst wart ich bis ich alt werde!
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    die erfahrungen mit g3 b/w und g 3-imac lassen es ratsam erscheinen, nicht die erste serie zu kaufen..
    such doch mal den maiden hier im forum .......

    tAmbo
     
  7. thesky

    thesky New Member

    Beim Computer-Kauf kannst du immer ewig abwarten, weil mit Sicherheit nach 2 Monaten was besseres rauskommt. Ich würde auf jeden Fall jetzt zuschlagen solange du es noch zum alten Preis bekommst, billiger wird das Teil bestimmt nicht mehr so schnell und gravierende Veränderungen wirds in den nächsten Monaten am neuen iMac bestimmt nicht geben. Das wäre was anderes, wenn ein neues Modell rauskommen würde. (naja und der 17" iMac... *ggg* das da immernoch welche dran glauben...)

    thesky
     
  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    ich erwarte einfach eine anpassung an die technische entwicklung, d.h. schnellerer prozessor mit evl höherem level cache,grössere platte und dies für den gleichen preis!

    was ihr alle bissl vergesst ist, dass die einführung dieses imac schon zwei monate her ist und apple seine produkte im durchschnitt aller 6 monate verbessert,so dass er nur noch vier monate warten müsste. im augenblick sind doch nicht mal die 700mhz imacs zu bekommen,warum sollte er sich den jetzt so einen bestellen, wenn es in kürze einen besseren für das gleiche geld oder diesen für weniger geld gibt?

    natürlich haben die auch recht, die sagen, dass man nie auf einen rechner warten sollte, weil es immer einen gibt-denen stimme ich auch zu,sonst hätte ichheute noch kein ibook-aber dieser imac 2a ist doch bald vergangenheit und bestimmt noch mit paar fehlern oder etwa nicht?

    RALPH
     
  9. SRALPH

    SRALPH New Member

    apple soll auf jeden fall das design aller macs im augenblick so lassen wie es ist und das geld lieber in die hardware- und softwareentwicklung stecken!

    das augenblickliche design ist in meinen augen für ein paar jahre gut.

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen