imac Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rischa, 17. Oktober 2002.

  1. rischa

    rischa New Member

    Tach zusammen.

    Ich bin im Besitz eines iMac 450 DV (G3) mit 320 MB RAM, System 10.2.1
    Stellenweise braucht der Rechner ein paar Secunden zu lange (Rädchen) für
    Operationen wie z. B. Fenster zu öffnen.
    Meine Frage: Macht es Sinn RAM aufzurüsten oder ist das ein Prozessorproblem?

    Gruß,
    Rischa.
     
  2. morty

    morty New Member

    X bitte erst ab 700 MB aufwärts, dann ist das Rädchen auch fast immer verschwunden,
    kannst normalen PC100 / 133 nehmen, 512 kosten beim PC Höcker zZt ca 60 -100 ¬ , je nachdem, welche Qualität.
    Habe hier noch welchen herumliegen, Siemensspeicher von Applehändler ...

    gruß morty
     
  3. rischa

    rischa New Member

    Danke für das Angebot (habe ich doch richtig verstanden-oder?), aber ich
    kaufe generell lieber neu. Ich bin aber froh, das RAM wohl reicht. Klar hätte
    gerne einen G4 aber die Kassen sind leer.

    Danke für dei Hilfe,
    rischa.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    > X bitte erst ab 700 MB aufwärts,

    hört sich so an als würde darunter gar nix laufen ....
    kom aber auch mit 320/448 super klar. NATÜRLICH bringt meh RAM ne bessere performance, aber die Minimum Grenze einfach mal so "pro forma" bei 700 aufwärts anzusetzen ist Blödsinn.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ja, unser morty ist ein alter ram-fetischist, da kennt der nix ;-)
    x läuft aber z.b. auf einem ibook ordentlich mit 384 mb. wirklich schnell macht das system eigentlich nur ein dual-g4 mit ram-überschuss.
     
  6. morty

    morty New Member

  7. IMac DV 400 SE mit 384 RAM läuft flüssig unter Jaguar.
     
  8. Spanni

    Spanni New Member

    so ein blödsinn!700MB!
    ich habe einen i-mac 500Mhz 320MB und sehe das bunte rädchen so gut wie nie!
    RAM allein macht X nicht schneller!
     
  9. morty

    morty New Member

    ich bin halt oft sehr faul und habe dann auch einige aufwendigere progies offen, da bin ich dann froh, etwas mehr Speicher drin zu haben, ich hatte auch mal nen iMac mit 384 MB, der lief auch, aber das Rädchen habe ich auch ofter gesehen, vorallem, wenn ich dann unter Classic gearbeitet habe

    gruß morty
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Außer bei dem Kleinweich BananenExploder !
     

Diese Seite empfehlen