iMac beim Start nur noch grau

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JM, 15. März 2001.

  1. JM

    JM New Member

    Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen, mein imac bootet nicht mehr,
    alles mögliche versucht, vom CD-Laufwerk auch nichts.
    Bildschirm ist kurz weiß, dann nur noch grau. Danke!
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Batterie schon überprüft, oder mal das P-RAM gelöscht? Wenn es das nicht ist, dürfte dein Mac ein Fall für den Service sein...

    Gruß Patrick
     
  3. JM

    JM New Member

    Danke für die Hilfe! P-Ram habe ich gelöscht, jetzt ist der Bildschirm blau, aber es passiert immer noch nichts. Vielleicht noch ´ne Idee?
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Hast du beim P-RAM Löschen die Tasten so lange gedrückt das der Startgong viermal ertönt ist? Man kann das P-Ram in mehrern Stufen löschen.... Hoffe das hilft dir, sonst fällt mir nicht mehr viel ein...

    Gruß Patrick
     
  5. JM

    JM New Member

    Hat auch nichts gebracht, naja nochmals Danke!

    Gruß Jürgen
     
  6. beatfix

    beatfix New Member

    mit welcher CD hast Du denn versucht zu bboten ? Mit der System-CD oder mit einer Norton-CD ?
     
  7. JM

    JM New Member

    Hat auch nichts gebracht, naja nochmals Danke!

    Gruß Jürgen
     
  8. beatfix

    beatfix New Member

    mit welcher CD hast Du denn versucht zu bboten ? Mit der System-CD oder mit einer Norton-CD ?
     

Diese Seite empfehlen