imac - Bildschirm kaputt HILFE

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macsinchen, 9. Januar 2002.

  1. macsinchen

    macsinchen New Member

    Hilfe,
    ich habe grade gesehen, dass mein imac (2-Jahre alt) von innen auf dem Bildschirm "Kratzer" hat. Im ausgeschalteten wie im eingeschalteten Zustand!
    Nebenbei, seit längerem bekommen ich BUSFEHLER 1, wenn im Hintergrund ein Bildschirmschoner läuft (egal welcher).

    Ist mein Liebling nun am absterben?????
     
  2. spock

    spock New Member

    also der Busfehler 1 hat nichts mit einem Hardwaredefekt zu tun - hast Du evtl. zuviele BS parallel installiert ?

    das mit den Kratzer klingt schon seltsam - schlimmer ist es jedoch, wenn der Moni flackert oder kurz ausgeht (bei laufendem Rechner), bzw auch Knackgeräusche;

    wie ist denn die Bildqualität?

    PS: auf den MW-CDs gibt es einen Monitortest - vielleicht auch als download, schau mal im Downloadbereich nach.

    Gruß, spock
     
  3. macsinchen

    macsinchen New Member

    Monitortest aus der MW - sonderheft CD 2 habe ich gerade ausprobiert. Hat irgendwie nichts gebracht.

    Ich habe immer nur 1 BS laufen, und der Absturz passiert nur wenn der BS im Hintergrund aktiv ist, nicht wenn er läuft.

    Seit gestern habe ich ein nachflackern der Bildschirms. Wie ein kurzes an und aus. 1000stel sec. oder so.
    Keine Geräusche.

    Hast Du noch einen tipp bzgl. Bildschirm?
     
  4. iMer

    iMer New Member

    Vieleicht liegt ja eine Schraube drin die da kratzt.
    Der iMer
     
  5. macsinchen

    macsinchen New Member

    deine Schraube????? :)))))
     
  6. iMer

    iMer New Member

    Ha, ha ich habe nur einen Spaß gemacht, machen ja fast alle hier im Forum.
    Der iMer
     
  7. macsinchen

    macsinchen New Member

    klaro, hab ich auch so verstanden

    Kennste nicht einen, der einen kennt, der einen kennt, der bescheid weiß wegen meinem problem?
     
  8. McMichael

    McMichael New Member

    hi!

    blöde tip vielleicht, aber was solls: PRAM zappen, schreibtischdatei neu aufbauen, mal ohne systemerweiterungen starten.

    für den fall das du ein carepaket abgeschlossen hast, ab nach holland mir deinem schatz. falls nicht - ich würde schon mal ein paar euro sparen ...

    lg iMike - von dem du vollstes mitgefühl hast
     
  9. mackevin

    mackevin Active Member

    Na, ist schon irgendwie komisch:

    Gerade wird ein neuer iMac veröffentlicht und Deiner geht kaputt.

    Gruß
    mackevin *grübel*

    p.s.:
    Wie kommen denn Kratzer innen auf den Monitor? War der Rechner mal zur Reperatur weg? Auseinander genommen?
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

    Welcher BS ist denn das? Vielleicht ist dieser ja für das Problem bekannt.

    Gruß
    mackevin
     
  11. macsinchen

    macsinchen New Member

    Na, ich scheine da ein ja ein richtiges Problem zu haben, wenn ihr auch keinen Rat wisst.
    Also mein imac war immer bei mir zu hause und keiner darf ihn anfassen?
    Hat noch einer einen tipp?
     
  12. mackevin

    mackevin Active Member

    Nein, aber da kommen doch nicht so mir nichts Dir nichts Kratzer ins Glas. Zudem auch noch auf der Innenseite.

    Entweder, die Kratzer waren schon immer drinnen und sie fallen Dir erst jetzt auf, oder, wenn es kein mechanisches (Sturz etc.) Ereignis gab, sind es Sprünge, die eine thermische Ursache haben. Das ein Monitor aber so heiß werden könnte bezweifele ich.

    Gruß
    mackevin
     
  13. macsinchen

    macsinchen New Member

    Haltet mich nicht für blöd, aber es sieht so aus, alsob die Kratzer nicht auf dem Glas sind sondern auf diesem schwarzen Hintergrund, was immer das auch ist. Also nicht mechanisch.
     
  14. mackevin

    mackevin Active Member

    Wie muß ich mir denn die Kratzer während des Betriebes (z.B. weißer Hintergrund) vorstellen?

    Sind die Kratzer am Rand, wo dieser schwarze Trauerrahmen ist?

    Welchen BS unter welchem Mac OS benutzt Du (anderes Problem)? Ich selber benutze keinen, aber vielleicht hatte ja jemand anderes ein vergleichbares BS Problem.

    Gruß
    mackevin
     
  15. spock

    spock New Member

    das kurzeitige "Zusammenbrechen" des Monitors deutet evtl. auf eindefektes Netzteil hin; das ist leider eine iMac-Krankheit und ärgerlich, da der gesamte Rechner incl. Monitor nur durch ein Netzteil (Powersupplie) versorgt wird;
    wenn der Defekt reproduzierbar ist , würde ich es , falls möglich, mal dem Händler demonstrieren - Fehler ist bekannt (kostet ca. 200,- bis 250,- Euro);

    Ich hatte das auch und es nicht so ernst genommen - als das Netzteil dann ganz ausgefallen ist, hat es auch noch mein Motherboard zerstört, also lieber mal den Fachmann fragen;

    die Kratzer im Monitor verstehe ich auch nicht
     
  16. macsinchen

    macsinchen New Member

    Die kratzer sind gelblich .

    Als BS habe ich Matrix und Blackwatch ausprobiert. Wie gesagt, das Fehlt tritt auf, während ich am Mac arbeite, nicht aber wenn der BS tätig ist.
     
  17. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Hinter dem Glas befindet sich die Schlitzmaske.
    Die besteht aus Metall. Wenn da ein Kratzer drin
    sein sollte, muss er schon immer da gewesen sein.
    Da kann man leider nichts machen.
    Du meinst aber nicht die beiden wagerechten Streifen
    wie sie bei groesseren Monitoren zu sehen sind? oder?
    Die sind konstruktionsbedingt immer da.

    Gruss
     
  18. spock

    spock New Member

    die beiden waagerechten Streifen gibt es beim iMac nicht, da dieser eine Lochmaske und nicht die Sony-Streifenmaske hat.

    @macsinchen

    woher weisst Du, dass es am BS liegt, wenn er gar nicht läuft, wenn der Fehler auftritt ?

    hast Du noch Garantie ?

    ist mit dem Bild etwas nicht in Ordnung oder sieht man die Kratzer nur bei ausgeschaltetem Monitor ?
     
  19. macsinchen

    macsinchen New Member

    Das mit dem BS ist so auffällig, weil ich den Fehler nur habe, wenn ich den BS im Kontrollfeld/erweiterung Startobjekte habe und der automatisch gestartet wird. Wenn ich keinen laufen habe, dann kommt der Fehler nicht.

    Das mit dem Kratzer muß ich wohl erst mal beobachten.
     
  20. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ spock

    oder so:
    ist mit dem Kratzer was nicht in Ordnung und sieht man das Bild nur bei ausgeschaltetem Monitor?

    @ macsinchen

    schau einfach mal, wie diese Kratzer verlaufen ( waagrecht -wirrwarrdurcheinander...), ferner, ob's 2 oder mehr sind.

    Ich nehm mal an, dass auch Dein iMac ( 2 Jahre alt? ) keine Extra-Edition ist und somit wirklich nicht über eine Streifenmaske, egal, ob Trinithron oder Diamandthron) verfügt.

    Darum sind, wie schon spock meint, diese 2 Streifen dieser Ursache wegen auszuschließen.

    Tut mir leid, dass ich Dir nicht bessere Tipps weiss, aber ne SprayDose würde ich Dir im Fall schicken für Indoor-Graffiti ;)

    grüße
    macfaniac
     

Diese Seite empfehlen