iMac bootet nicht - Nur MAC-Symbol und "?" - Was nun ?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gangsta_boy, 12. August 2003.

  1. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

    Hallo Leute,

    ein Bekannter hat einen iMac - noch so einen alten, mit Monitor und allem in einem. :)

    Und nun gibt's folgendes Problem:

    Will er den Rechner neu starten, kommt schön der Startton und danach nur noch das MAC-Symbol mit den beiden Köpfen, was ab und zu zu einem Fragezeichen wird und es ist noch ein Ordner zu sehen. Aber kein Mauszeiger, keine Tastatur. Nichts geht. Startet dann auch nicht und verharrt in dem Modus.

    Und es läuft auf jeden Fall ein OS unter X, also sicher 9 denk ich und er meinte noch, dass das irgendwie OS Warp heißt ?!

    Dazu muss man noch sagen, dass an der Tastaur wohl viele Tasten kaputt sind. Kann das das Problem sein ?! Würde vielleicht eine neue Tastatur reichen ?! Ansonsten Neuinstallation ?! Oder sagt das Symbol "Schmießen Sie Ihren Computer weg!" ?!

    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar !!

    Viele Grüße
    Philipp
     
  2. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Yep.
    das ist Basiswissen.
     
  4. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

    Hallo Leute,

    ein Bekannter hat einen iMac - noch so einen alten, mit Monitor und allem in einem. :)

    Und nun gibt's folgendes Problem:

    Will er den Rechner neu starten, kommt schön der Startton und danach nur noch das MAC-Symbol mit den beiden Köpfen, was ab und zu zu einem Fragezeichen wird und es ist noch ein Ordner zu sehen. Aber kein Mauszeiger, keine Tastatur. Nichts geht. Startet dann auch nicht und verharrt in dem Modus.

    Und es läuft auf jeden Fall ein OS unter X, also sicher 9 denk ich und er meinte noch, dass das irgendwie OS Warp heißt ?!

    Dazu muss man noch sagen, dass an der Tastaur wohl viele Tasten kaputt sind. Kann das das Problem sein ?! Würde vielleicht eine neue Tastatur reichen ?! Ansonsten Neuinstallation ?! Oder sagt das Symbol "Schmießen Sie Ihren Computer weg!" ?!

    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar !!

    Viele Grüße
    Philipp
     
  5. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Yep.
    das ist Basiswissen.
     
  7. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

    Hallo Leute,

    ein Bekannter hat einen iMac - noch so einen alten, mit Monitor und allem in einem. :)

    Und nun gibt's folgendes Problem:

    Will er den Rechner neu starten, kommt schön der Startton und danach nur noch das MAC-Symbol mit den beiden Köpfen, was ab und zu zu einem Fragezeichen wird und es ist noch ein Ordner zu sehen. Aber kein Mauszeiger, keine Tastatur. Nichts geht. Startet dann auch nicht und verharrt in dem Modus.

    Und es läuft auf jeden Fall ein OS unter X, also sicher 9 denk ich und er meinte noch, dass das irgendwie OS Warp heißt ?!

    Dazu muss man noch sagen, dass an der Tastaur wohl viele Tasten kaputt sind. Kann das das Problem sein ?! Würde vielleicht eine neue Tastatur reichen ?! Ansonsten Neuinstallation ?! Oder sagt das Symbol "Schmießen Sie Ihren Computer weg!" ?!

    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar !!

    Viele Grüße
    Philipp
     
  8. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Yep.
    das ist Basiswissen.
     
  10. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

    Hallo Leute,

    ein Bekannter hat einen iMac - noch so einen alten, mit Monitor und allem in einem. :)

    Und nun gibt's folgendes Problem:

    Will er den Rechner neu starten, kommt schön der Startton und danach nur noch das MAC-Symbol mit den beiden Köpfen, was ab und zu zu einem Fragezeichen wird und es ist noch ein Ordner zu sehen. Aber kein Mauszeiger, keine Tastatur. Nichts geht. Startet dann auch nicht und verharrt in dem Modus.

    Und es läuft auf jeden Fall ein OS unter X, also sicher 9 denk ich und er meinte noch, dass das irgendwie OS Warp heißt ?!

    Dazu muss man noch sagen, dass an der Tastaur wohl viele Tasten kaputt sind. Kann das das Problem sein ?! Würde vielleicht eine neue Tastatur reichen ?! Ansonsten Neuinstallation ?! Oder sagt das Symbol "Schmießen Sie Ihren Computer weg!" ?!

    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar !!

    Viele Grüße
    Philipp
     
  11. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Yep.
    das ist Basiswissen.
     
  13. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

    Hallo Leute,

    ein Bekannter hat einen iMac - noch so einen alten, mit Monitor und allem in einem. :)

    Und nun gibt's folgendes Problem:

    Will er den Rechner neu starten, kommt schön der Startton und danach nur noch das MAC-Symbol mit den beiden Köpfen, was ab und zu zu einem Fragezeichen wird und es ist noch ein Ordner zu sehen. Aber kein Mauszeiger, keine Tastatur. Nichts geht. Startet dann auch nicht und verharrt in dem Modus.

    Und es läuft auf jeden Fall ein OS unter X, also sicher 9 denk ich und er meinte noch, dass das irgendwie OS Warp heißt ?!

    Dazu muss man noch sagen, dass an der Tastaur wohl viele Tasten kaputt sind. Kann das das Problem sein ?! Würde vielleicht eine neue Tastatur reichen ?! Ansonsten Neuinstallation ?! Oder sagt das Symbol "Schmießen Sie Ihren Computer weg!" ?!

    Wäre für jede Hilfe sehr dankbar !!

    Viele Grüße
    Philipp
     
  14. gangsta_boy

    gangsta_boy New Member

  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Yep.
    das ist Basiswissen.
     

Diese Seite empfehlen