iMac DV 400 auseinanderschrauben???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ulrich Kortmann, 27. November 2003.

  1. Ulrich Kortmann

    Ulrich Kortmann New Member

    Hallo liebe Apple-Freunde,
    meine Batterie ist offensichtlich am Ende (die die Einstellungen z.b. Datum speichert, auch wenn der Mac abgestöpselt ist).
    Ich benötige also eine Anleitung zum Aufmachen meines iMac.
    Natürlich will ich ihn auch anschließend wieder zusamensetzen.
    Könnt ihr mir ein paar heiße Tipps geben?
    oder eine Internetadresse, wenn möglich auf deutsch, wo´s beschrieben steht?

    Schon mal vielen Dank und ein schönes Nächtle.

    Ulrich Kortmann
     
  2. Florian

    Florian New Member

  3. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Ich hab vor einer Woche mein iMac DV 400 zum ersten mal aufgemacht, zwecks Festplattenaustausch. Ich fand folgende Anleitung recht hilfreich:

    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac_hd.html?PHPSESSID=f7de0fae4d94135b4554742e469db259

    Es ist wirklich einigermassen einfach, nach Entfernen des EMV-Gitters sieht man die Batterie sofort. Ich würde nur darauf aufpassen, dass die kleinen Schrauben nicht ins Innere des iMac fallen.

    Übrigens seit der Umstellung auf 10.3 läuft der iMac wirklich prima, und ich habe "nur" 256MB Speicher eingebaut. Witzigerweise setzt der iMac bei Neustart mein Datum immer zurück. Ich vermute es liegt an der, hmmm, Batterie. Oder OS 10.3?
     
  4. mattis

    mattis New Member

    Was meinst du mit resetten Klaus?
    Bei mir springt nach Panther Update auch ständig das Datum zurück
     

Diese Seite empfehlen