imac dv 400 ipod sind sich nicht grün

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bOSX, 25. Dezember 2004.

  1. bOSX

    bOSX New Member

    Tolle Bescherung

    Habe dem kleinen Grossen meiner Partnerin zum Geburtstag einen imac dv 400 besorgt.

    Weihnachten wurde er mit einem ipod bedacht.

    Wie wir die Stücke (von seinen CDs) vom imac via iTunes auf den ipod bringen wollten.....einfrier

    Starten via mein PB im Target Modus, gleiches Problem

    imac ist mit OSX 10.3.5 unterwegs und hat 512 er und 256er
    drin.

    Im Target Modus habe ich mit dem Festplattenprogramm repariert und auch da einfrier.....
    Ansonsten startet der imac ziemlich zackig (für sein Alter).

    Wer hatte vielleicht schon identische Probleme?

    Danke
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ist die iPod-Software auf dem neuesten Stand?
    Seit 10.3.5 hat sich da einiges getan, einfach mal am iMac die Software-Aktualisierung laufen lassen ;)
     
  3. bOSX

    bOSX New Member

    Danke Macci

    Hat leider nicht geholfen.
    Die Kiste friert nun schon beim Start ein.
    Wenn ich mal bis zu iTunes komme, dann friert der iMac ein, wenn er den iPod synchronisiert.

    Bin mit 10.3.7 unterwegs.

    Hat wer nee Ahnung, was den Kleinen aus dem Konzept bringt?


    ;(
     
  4. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Wieviel Platz hast du denn auf der Festplatte?
     
  5. bOSX

    bOSX New Member

    Guten Tag iMac Fan

    16.31 GB sind noch frei.

    Sollte doch reichen.

    Der iMac steht nun nahme dem Fenster.....

    Danke für die Unterstützung
     
  6. bOSX

    bOSX New Member

    Hardwaredefekt

    Motherboard hat den Geist aufgegeben.
    Ging auf Garantie, da ich den iMac bei einem Fachhändler vor ca. 5 Monaten gekauft habe und dieser bereits vor 2 Monaten ein neues Motherboard einbauen musste.

    Die paar Fränkli haben sich gelohnt.


    Wünsche Euch ein gutes Neues Jahr
     

Diese Seite empfehlen