iMac Firmware Update 4.1.9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosh, 7. November 2001.

  1. Macintosh

    Macintosh New Member

    Hallo zusammen,

    lohnt sich das iMac Firmware Update 4.1.9 ?
    Oder sollte man es lieber sein lassen ?

    Macintosh
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Ich habe zwar keine iMac, aber normalerweise lohnen sich die Firmware-Updates immer.
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    ... außer die, die ca. 3 stunden später wieder vom server genommen werden!

    das imac-update hat aber schon eine weile durchgehalten und machte bisher auch auf dem indigo meiner mutter keine zicken. ;-)

    o
     
  4. mackevin

    mackevin Active Member

    Ich habe das 4.19 firmware update gemacht, merke aber unter 9.1 keinen Unterschied zu vorher.

    Gruß
    mackevin

    TITLE

    iMac Firmware Update 4.1.9: Information and
    Download
    Article ID: 75130
    Created: 4/24/01
    Modified: 11/2/01

    Deutsch

    Ä*ber das "iMac Firmware Update 4.1.9"

    Das "iMac Firmware Update 4.1.9" ist nur fuÃàr iMac Computer mit CD-Einzug oder mit
    DVD-Laufwerk geeignet, auf denen bereits Mac OS 9.1 oder neuer installiert ist. Wenn Sie
    Mac OS X benutzen, muÃàssen Sie von einem lokalen, beschreibbaren Volume starten (also
    weder von einer CD noch einem Netzwerk-Volume), auf dem Mac OS 9.1 oder neuer
    installiert ist, bevor Sie die Installationsanweisungen ausfuÃàhren.

    Das Firmware Update 4.1.9 gibt es auch fuÃàr Power Mac G4 und Power Mac G4 Cube
    Computer.

    Das Firmware Update 4.1.9 verbessert die UnterstuÃàtzung fuÃàr das Starten von Mac OS X von
    lokalen Festplatten, den FireWire Festplatten-Modus, den Start von Netzwerkvolumes und
    die SystemstabilitaÃàt. Dieses Update liefert auch UnterstuÃàtzung fuÃàr zusaÃàtzliche
    Sicherheitsoptionen, mit denen die "Open Firmware" mit einem Kennwort geschuÃàtzt
    werden kann.

    Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen, bevor Sie das "iMac Firmware Update 4.1.9"
    installieren. Es empfiehlt sich, die Anleitung auszudrucken.

    Hinweis: Nach der Aktualisierung der Firmware wird das Parameter-RAM (PRAM) auf die
    Standardwerte zurückgesetzt. Dies kann dazu führen, dafl einige Kontrollfelder auf
    deren Standardeinstellungen zuruÃàckgesetzt werden. AusfuÃàhrliche Informationen, wie Sie
    die Kontrollfeldereinstellungen aÃàndern koÃànnen, finden Sie in der "Mac Hilfe".



    Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.apple.com/de/support
     
  5. Robert

    Robert New Member

    Hi mackevin, Deine Tastatur hat auch "Macken"!
    hi-hi ;-)
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Nee, die Tastatur von Steve Jobs! Von dem habe ich das nämlich kopiert und eingefügt.

    Gruß
    mackevin
     
  7. Tambo

    Tambo New Member

    mackevin, hast denn Du nich die gleiche wie steve ;-)

    gruss, tAmbo
     
  8. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo tAmbo,

    nee, der schreibt seinen Kram und die tollen technischen Tips von seiner hp bestimmt auf einem von diesen tollen neuen PBs. "Kaufen" tut der die bestimmt in USA, wo die Hälfte der Zeichen auf der Tastatur fehlt .

    Aber auf meiner Tastatur sind Zeichen drauf, mit denen Steve gar nichts anfangen kann. Ich schätze, er hat keinen Schimmer von ´ner Ahnung, welche Bedeutung diese Zeichen wie -> ä oder -> Ö haben können. Für den sind die bestimmt genauso kryptisch, wie für mich noch vor 5 Jahren das -> @ Zeichen (war damals noch auf der "2" der Zahlen und Sonderzeichen Reihe)

    Gruß
    mackevin
     

Diese Seite empfehlen