iMac friert beim surfen ein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pixelschubser, 8. April 2001.

  1. pixelschubser

    pixelschubser New Member

    hi,
    ich besitze einen iMac DV 400 und habe da für's surfen ein Zyxel Omni. Net USB dran hängen. Wenn ich das dann zum Downloaden auf 128 kb umstelle und lossurfe friert nach kurzer Zeit der Bildschirm ein und ich kann nur noch resetten.
    Das passiert mit Explorer 5.0, Netscape 4.5, 4.75, 6.0 und mit iCab.
    Oft startet der Mac dann nur noch wenn ich den USB-Stecker ziehe.
    Auch passiert es oft, dass sich das Kontrollfeld-Modem alleine umstellt auf intern oder Fax.
    Ich habe OS 9.04 aber mit 9.03 hat es auch nicht geklappt.
    Bisher konnte mir noch kein Mac-Händler wirklich helfen.
    Vielleicht ihr???
     
  2. Manfred

    Manfred New Member

    Hallo Pixelschubser,

    die Probleme hatte ich anfangs auch. Welchen Modemtreiber verwedest du? Neueste Version (V 1.1.1) sollte es schon sein. Download auf der Homepage von zyxel.de (Support/Treiber&Firmware). Unbedingt Installationsanweisung beachten!

    Mach außerdem ein Update auf OS 9.1. Bei mir läuft seitdem alles viel besser.

    Schönen Sonntag noch.
    Manfred
     
  3. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Pixelschubser,

    zum Glück habe ich die Möglichkeit via der eingebauten Netzwerkkarte ins Netz zu gehen. Downloads von >128 kB sind bisher mit Navigator 4.5 oder i.e. kein Problem gewesen. 128 kB höhren sich in der heutigen Zeit extrem wenig an, wobei ich deshalb vermute, etwas falsch verstanden zu haben ("Wenn ich das dann zum Downloaden auf 128 kb umstelle" <- - umstellen?).

    Außerdem bietet Apple demnächst auf seiner "asu"-Seite ein update an, daß sich mit diesem Problem auseinandersetzt.

    Gruß
    mackevin

    iMac 350/384MB/9.1
    iBook 466/192/9.1

    Release Name: URL Access 2.3..............................................
    Version:................................................................................
    Release Date: 02/27/2001...................................................
    Language: German.................................................................
    Document #: 12007..............................................................
    Download Download - 0 K.......................................................

    Description
    URL Access 2.3 provides improved access to secure sites that are either new or current sites using new certificates. It also corrects issues with downloading or pushing files greater than 360K

    Download URL Access 2.3

    OS Required
    German Mac OS 9.0 or greater Software Required
    Hardware Required URL Access 2.3 will run on any PowerPC running Mac OS 9.0 or greater Installation Instructions

    Gruß
    mackevin
     
  4. pixelschubser

    pixelschubser New Member

    hi Manfred,
    den neuen Treiber hab ich schon seit Oktober, 1.1.1
    Aber es hakt immer noch. Meine letzte Hoffnung ist nur OS9.1 . Oder ein anderes Modem.
     
  5. pixelschubser

    pixelschubser New Member

    hi mackevin,
    ich meine damit, dass ich normaler Weise mit einer ISDN-Leitung , also 64kb, surfe. Wenn ich dann was downloaden möchte muß ich erst wieder die Leitung kappen und dann das Modem auf beide Leitungen umstellen.
    Zum Glück hab ich ne Flatrate da kostet die Einwahlgebühr ja nichts.

    Gruß Pixelschubser
     
  6. Zaberer

    Zaberer New Member

    Hallo Pixelschubser

    Ich habe die gleichen Probleme und alles ausprobiert.
    Ein Email an den Support von ZyXEL.de hat folgende Antwort gebracht.
    Vielleicht kannst Du ja damit etwas anfangen?

    Gruss Daniel

    Guten Tag

    Haben Sie die selben Problemen mit den Treiber ZyXEL omni.net USB PPP 64kb?
    Haben Sie abgeklärt, ob Ihr Provider die Kanalbündelung unterstützt?
    Hat die Swisscom bei Ihrer ISDN-Leitung den Layer1 permanet aktiv
    geschaltet?

    Es ist bekannt, dass dieverse Mainboards an den USB - Bridge zu niedrige
    Speisespannung zu teilen,
    deshalb empfehlen wir Ihnen einen aktiven USB - Hub ( USB - Hub mit Netzteil
    ) dazwischen zu installieren.
    Mit dem aktiven USB - Hub wird das ISDN TA stabiler erkannt im System.

    Was gecheckt?
    Wenn ja gib mir bescheid.
     
  7. wuta1

    wuta1 New Member

    Zaberer hat da jetzt wirkliche Fakten . Mein Tip : Lösch einfach alle anderen Modem Treiber . ( Kannst Du bei Bedarf von System CD wieder aufspielen ) . Mein iMac hat sich auch oft von allein umgestellt und ich kam nicht in`s Netz, Kann man so natürlich nen Riegel vorschieben . Ansonsten OS 9.1 und FW 4.1.7 haben bei mir echt geholfen . War teilweise ein echter KRAMPF unter 9.04 / schlimmer als bei OS 9!!!!!!
    Habe auch ISDN . Habe da dauernd 2Kanal drauf. VIGOR von DRAYTEK .
    Ausserdem stelle am besten das AUTOMATISCH ABSCHALTEN bei 5;10 MINUTEN UNTÄTIGKEIT ab . Hilft auch etwas.
    Viel Glück
    KLAUS
     
  8. apoc7

    apoc7 New Member

    ZyXEL ist scheiße - ich hab die gleichen Probleme.

    Der Support tat so als ob ich der einzige wäre.

    Da ich jetzt aber MacOS X habe steige ich eh um - ZyXEL ade, scheiße tut weh ...

    Für den Vigor gibts außerdem X-Treiber - da kann ZyXEL nicht mithalten.
     

Diese Seite empfehlen