iMac friert ein, Speicherproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rvh, 18. November 2004.

  1. rvh

    rvh New Member

    Hallo zusammen,
    nachdem bei aufwendigen Programmen der Rechner immer wieder stehen blieb, vermutete ich einen Speicherfehler. Nun habe ich die Riegel durch zwei neue 512MB ersetzt und hoffte auf Lösung des Problem, ABER: ich ließ wieder TOAST titanium (6.0.7) laufen zum DVD-Brennen eines Films. Gleichzeitig startete ich die Aktivitätsanzeige und beobachtete etwas, das ich nicht verstehe. Die Anzeige von "inaktiver Speicher" wurde immer größer, bis nichts mehr ging. Bei einem Programmneustart war auch diese Anzeige Nähe 0. Was passiert da, und was kann ich unternehmen? So kanns nicht weitergehen.
    MfG
     

Diese Seite empfehlen