iMac, G3, 400 MHZ: OS X?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von philoact, 29. Januar 2003.

  1. philoact

    philoact New Member

    Hi, ja ja ich weiß, dumme Frage, aber: Kann (und lohnt es sich?) Mac Os X auf nen alten iMac mit 400 MHZ zu installieren?

    Ist für meinen Opa.... was ist besser für Leute die keine Ahnung haben, X oder 9.2? Und wo kriege ich Demos für 9.2 oder X her (spiele, er hat ja viel, viel Zeit.... ;) )

    Danke
    philoact
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    also jeh nachdem wieviel RAm du hast lohnt es sich durchaus.
    Aber versuchs nicht unter 256, besser 384 oder gleich 512. Dann kanns mitunter richtig Spaß machen.
    ABER nimm keine OS X version kleiner als OS 10.2 darunter war das X noch recht anfällig und HardwareIntegration nicht immer einfach.
    Jaguar ist wesentlich ausgefeilter und wohl das erste X das keine beta version mehr ist.

    was immer du brauchst an software demos ect findest du auf http://versiontracker.com

    Und welches für deinen Opa am besten ist? Ui ... am besten unter OS X einen "Opa" benutzer anlegen der möglichst wenig rechte am System hat - dann kann er nix kaputt machen :) Solange wie der Admin Account in deiner Hand bleibt.
    Gib deinem Opa nen normalen user status und das passt.
     
  3. philoact

    philoact New Member

    64 MB RAM ist nicht viel was? :(
     
  4. philoact

    philoact New Member

    Nachtrag: Und 500 ? dafür?
     
  5. Marks.

    Marks. New Member

    Hi, auf meinem iMac 400 Dv läuft OS X seit mehr als einem Jahr. Ist schon war, es ist leider nicht 100%ig stabil (wobei das Problem eher die Applications betrifft, insbesondere mit AppleWorks gibts häufig Ärger), aber sonst fluppt es wie am Schnürchen. Ich hab mich mit OS 9 nicht so recht anfreunden können und meine Freundin findet OS X auch besser. Minimum 256 MB sind aber nötig.

    Und der Preis? 500 würde ich dafür nicht mehr ausgeben, vor einem Jahr hat meiner keine 600 gekostet. Wenn du willst, kann ich dir ab Ende Februar meinen für 400 überlassen, weils bei mir dann zum ersten Mal einen neuen Mac gibt.

    Freu!
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Also OS 9 kannst du damit problemlos betreiben. Besser sogar noch OS 8.6 oder so... Aber OS X wirst du mit 64 MB nicht mal ansatzweise zum laufen bringen. ABER: im Moment sind die RAM preise im Keller. Bei DSP kostet ein 256 MB Modul glaub ich gerade 45 EUR und hier um die Ecke vertickern sie die gerade für 30 EUR.

    Also RAM nachrüsten sollte in deinem Fall das kleinste Problem sein.
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    500? für was ?
     
  8. Kevin

    Kevin New Member

    Ich hab den Eumel mit OS X und 512 MB Ram und es läuft absolut akzeptabel!
     
  9. philoact

    philoact New Member

    Wo wohnst Du denn?
     

Diese Seite empfehlen