iMac G3 400 schaltet komplett aus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von arnbas, 28. Juli 2006.

  1. arnbas

    arnbas New Member

    Hallo allerseits,
    ich habe hier einen iMac G3 400, der sich einfach im Betrieb völlig ausschaltet, also kein Absturz, kein Aufhängen, sondern komplett schwarzer Bildschirm, kein Lämpchen mehr an, keine Warnmeldung, nichts.
    Hat jemand eine Erklärung dafür? Netzteil?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Tippe wieder mal auf die PowerManagementUnit = PMU. Schon mal versucht, einen Reset zu machen. Wie es geht, sollte auf den Seiten von Apple zu finden sein. Jede Mac-Modellreihe hat da so z.T. verschiedene Methoden.
     
  3. mymacs

    mymacs New Member

Diese Seite empfehlen