iMac G3 CD-Lauwerk ausbauen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von arnbas, 3. Juni 2004.

  1. arnbas

    arnbas New Member

    Hallo
    Wer kann mir eine Anleitung geben oder einen Link, wie ich bei einem iMac G3 Slot-in das defekte CD-Laufwerk ausbaue und durch ein neues ersetzen kann?

    Danke im Voraus
     
  2. satzknecht

    satzknecht New Member

    hier http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/imac.html
    bei maceinsteiger gibt es anleitungen, aber vom tausch des
    optischen laufwerks steht da leider nix... - aber vielleicht
    fragst du da mal im forum, ob das schon mal jemand [bebildert]
    gemacht hat?!

    gruß,
    s@tzknecht
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    Da bin ich auch schon gewesen, trotzdem danke.
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

  5. arnbas

    arnbas New Member

    Herzlichen Dank, das war's
     
  6. Marks.

    Marks. New Member

    Wenn du das passende Laufwerk hast (muss eines von diesen ultraflachen sein) kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Auf den Bildschirm stellen, alle sichtbaren Schrauben losdrehen, dann die bunte Kappe ab, dann an dem silbernen Drahtverhau ebenfalls alle Schrauben ab (sind glaub ich fünf) und abnehmen (das ist ein bisschen hakelig) und dann liegen schon Festplatte und DVD-Laufwerk vor dir. Schätze, dass die Festplatte zuerst weg muss, aber im Grunde ist das ein Kinderspiel.


    Zur Sicherheit: Stecker ziehen und einige Zeit warten!
     
  7. arnbas

    arnbas New Member

    Herzlichen Dank, das war's
     
  8. Marks.

    Marks. New Member

    Wenn du das passende Laufwerk hast (muss eines von diesen ultraflachen sein) kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Auf den Bildschirm stellen, alle sichtbaren Schrauben losdrehen, dann die bunte Kappe ab, dann an dem silbernen Drahtverhau ebenfalls alle Schrauben ab (sind glaub ich fünf) und abnehmen (das ist ein bisschen hakelig) und dann liegen schon Festplatte und DVD-Laufwerk vor dir. Schätze, dass die Festplatte zuerst weg muss, aber im Grunde ist das ein Kinderspiel.


    Zur Sicherheit: Stecker ziehen und einige Zeit warten!
     
  9. arnbas

    arnbas New Member

    Herzlichen Dank, das war's
     
  10. Marks.

    Marks. New Member

    Wenn du das passende Laufwerk hast (muss eines von diesen ultraflachen sein) kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Auf den Bildschirm stellen, alle sichtbaren Schrauben losdrehen, dann die bunte Kappe ab, dann an dem silbernen Drahtverhau ebenfalls alle Schrauben ab (sind glaub ich fünf) und abnehmen (das ist ein bisschen hakelig) und dann liegen schon Festplatte und DVD-Laufwerk vor dir. Schätze, dass die Festplatte zuerst weg muss, aber im Grunde ist das ein Kinderspiel.


    Zur Sicherheit: Stecker ziehen und einige Zeit warten!
     
  11. arnbas

    arnbas New Member

    Herzlichen Dank, das war's
     
  12. Marks.

    Marks. New Member

    Wenn du das passende Laufwerk hast (muss eines von diesen ultraflachen sein) kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Auf den Bildschirm stellen, alle sichtbaren Schrauben losdrehen, dann die bunte Kappe ab, dann an dem silbernen Drahtverhau ebenfalls alle Schrauben ab (sind glaub ich fünf) und abnehmen (das ist ein bisschen hakelig) und dann liegen schon Festplatte und DVD-Laufwerk vor dir. Schätze, dass die Festplatte zuerst weg muss, aber im Grunde ist das ein Kinderspiel.


    Zur Sicherheit: Stecker ziehen und einige Zeit warten!
     

Diese Seite empfehlen