iMac G3 - Tastatur spinnt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Dagmar, 3. März 2005.

  1. Dagmar

    Dagmar New Member

    Hallo,

    ich habe an meinem iMac G3 die alte USB Tastatur dran, seit ich 10.3.8 auf dem Rechner habe, spinnt die Tastatur.

    Erst ging der Buchstabe ü nicht, jetzt funktioniert der Buchstabe ä nicht.

    Mir ist das zu umständlich andauernd die Tasturübersicht einzuschalten, weil mir ein dämlicher Buchstabe fehlt.

    Laut Gravis, sollte ich mir eine neue Tastatur zulegen.....

    Hat jemand eine Ahnung, waran das liegen könnte?

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Schwer zu sagen, ich kann mir kaum vorstellen, dass das an OSX 10.3.8 liegt. Hast Du schon mal die Dateizugriffsrechte repariert? (Festplatten-Dienstprogramm). Hilfts nicht, so schadeds nicht ;)

    Ansonsten wird es wohl am einfachsten sein, mal versuchsweise eine andere USB-Tastatur anzuhängen - oder diese Tastatur an einem anderen Mac oder PC zu testen. Gut möglich, dass Deine Tastatur schlicht und einfach defekt ist. Ist ja auch nur China-Müll drin...

    Gruss
    Andreas
     
  3. Dagmar

    Dagmar New Member

    Habe gerade das Festplattenprogramm aufgerufen und die Zugriffsrechte überprüfen lassen, sowie reparieren lassen.

    Leider Fehlanzeige.....

    Es funktioniert nicht.
    Vielleicht noch andere Vorschläge parat?
     
  4. elitehomax

    elitehomax New Member

    wie vom vorredner: andere usb tastatur mal ausprobieren, wenn die funktioniert mal die nicht funktionierenden buchstaben rauspopeln und schauen ob vielleicht der kontakt nicht mehr gut ist oder ob staub drinnen ist :)


    vielleicht solltest du nur einfach aus deinem iMac ausziehen?
    :party:
     

Diese Seite empfehlen