iMac G3 - WLan?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Go!Machine, 3. Mai 2005.

  1. Go!Machine

    Go!Machine New Member

    Hallo zusammen,

    ist es möglich, mit einem schon älteren iMac (G3, 600 MHz, OS 9.1) via WLan (FritzBox Fon WLan) DSL zu nutzen? Wenn ja: welche Hardware wird zusätzlich benötigt?

    Gruß, Go
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Du brauchst eine interne Airport-Karte (die alte 11 MBit-Karte). Gibt's bei cyberport.de um 99 Ocken. Oder bei eBay (dort aber meist noch teurer, da das Ding nicht mehr hergestellt wird).

    Dann steht dem drahtlosen Surfvergnügen via Fritzbox WLAN (benutze ich selber) nix mehr im Wege.
     
  3. bfrilling

    bfrilling New Member

    Hallo,
    schließe mich dem Vorredner an. Es dürfte aber auch mit einem externen USB W-LAN/Airport Adapter für OS 9/X gehen. Habe mir gerade bei ebay ein solches Teil bestellt. Kostet um die 50 Euro. Ich arbeite bereits mit einem ähnlichen USB Teil von Siemens, allerdings an einem Windows PC.
    Funktioniert dort genauso gut wie eine interne PCI Karte oder ein WLAN USB Stick. Wenn das bestellte Teil bei mir läuft, kann ich gerne nochmal berichten.
    Es soll bei mir an einem imac G3 ( 266 Mhz, 256 MB RAM ) laufen.
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Mir fällt noch ein: Im G3 iMac braucht man unbedingt noch eine Adapterkarte, um die Airportkarte zu befestigen. Gibbet auch bei cyberport.de, kostet aber nochmals 30 Euronen. Dann wird der Spaß langsam doch teuer. Ist aber die eleganteste Methode.
     

Diese Seite empfehlen