iMac G5 1,6 Ghz - Wer hat Ihn?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Islaorca, 12. Juni 2005.

  1. Islaorca

    Islaorca New Member

    Hallo,

    ein Freund möchte sich dieses Gerät zulegen, da er es angeblich günstg bekommen kann. Er hat mich gefragt, ob der in der Geräuschkulisse so ist wie mein iMac G4; und der ist bekanntlich sehr leise.

    Also, wer hat ihn und kann was sagen, wie laut oder leise er ist!;)
     
  2. styler

    styler New Member

    also ich hatte eine der ersten generation..

    war aber ein 1,8er in 17"

    der war so laut, dass ich ihn deswegen wieder weggegeben hab..

    die 17zoller hatten (weis nicht, ob die neuen das auch haben) wohl fast alle das problem.. oder naja.. zumindest viele ;)

    wenn er die möglichkeit hat, sollte er ihn vorher testen!!!
     
  3. Islaorca

    Islaorca New Member

    Also, ich meine in einem Testbericht gelesen zu haben, daß die 17" mit dem 1,8 Ghz die "Krachmacher" waren/sind.

    Der 1,6 soll aber sehr leise gewesen sein, laut dem Bericht. Aber ich bin mir nicht sicher, deshalb möchte ich gern jemand hören, der ihn hat.;)
     
  4. morty

    morty New Member

    angeblich sollen die 1,6 ruhig sein
    wir hatten einen hier, der uns etwas nervte => zurückgeschickt

    was soll der denn noch kosten ?
    ich meine, das nen händler den neu für 999€ anbietet
     
  5. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    die jetzigen 17er haben einen 1,8er Serienmäßig, ob das Problem noch besteht?
     
  6. also, ich hab den direkten vergleich vom alten 17er mit 1,8GHZ und meinem neuen 20er 2GHZ

    der laute lüfter beim 17er ist darauf zurückzuführen, dass der 17er ein kleineres gehäusevolumen hat, dadurch die lüfter auch kleiner sind und diese somit auch mehr drehen müssen, um die wärme abzuführen. ich hatte beide iMac´s nebeneinander liegen, geöffnet und mir alles angesehen. musste sein, denn ich hab vom neuen 20er den 512er RAM raus und in den alten 17err rein, damit dieser 2x 512MB hat und in meinen neuen 20er machte ich nun von DSP 2x 1GB rein. somit konnt ich beide baustrukturen im direkten vergleich einsehen

    der 20er hat natürlich mehr gehäusevolumen und auch größere lüfterräder drin, die eine niedrigere drehzahl benötigen

    das lüftergeräusch hängt auch davon ab, wie die prozessorleistung eingestellt ist. automatisch, maximal, minimal

    auf automatisch dreht der lüfter, auch beim 17er, nur dann wirklich laut hoch, wenn er viel leistung bringen muss

    dann ist er aber immernoch leiser, als manch ein PC

    meiner frau ihr PC steht mit seinem heck (also lüfter) zu mir uns bläst mir die heiße luft ans knie, dieser übertönt jeden imac

    wenn mein imac alleine an ist, hör ich ihn nur ganz leicht (den 17er), den 20er hör ich fast gar nicht mehr (liegt wohl auch an 2x 1GB Ram, fg*)
    .
     

    Anhänge:

  7. grufti

    grufti New Member

    Eine Mail an Dich ist gar nicht so einfach, weil Du das in den Einstellungen nicht freigegeben hast. :)

    Seit ein paar Wochen habe ich einen iMac 20" für Text/Bildverarbeitung. Es ist ein völlig unproblematischer, sehr flotter Platz. Der Setzer ist damit hochzufrieden und es wird noch ein Dritter dazu kommen. Für die Menues ist allerdings ein Zweitmonitor angeschlossen, damit ist der Platz ganz perfekt.
    Kannst mir ja Mailen, falls Du noch Näheres wissen möchtest.
     
  8. Mathias

    Mathias New Member


    Stelle Deine Fragen doch direkt ins Forum. So können auch andere von den Antworten profitieren.
     
  9. Opa01

    Opa01 New Member

    Seit letztem Montag habe ich den 20" iMac und ich muß sagen, er ist auf jeden Fall leiser als mein Tinnitus. Manchmal dreht der Lüfter kurz hoch,
    geht aber nach einigen Sekunden wieder zurück.
    Ich muß sagen, wenn man den Computer nicht beruflich braucht, ist das die heißeste Kiste, die Apple auf den Markt gebracht hat. Spitzendisplay, schnelle Platte und für X-Plane und ein paar andere Spiele mehr als ausreichend. Nur zu empfehlen.

    Gruß Opi
     
  10. Islaorca

    Islaorca New Member

    So, nochmals ganz kurz.

    Schrinsemeister kennt den 1,6 Ghz von einer Bekannten. Und dort hört man evtl. den Lüfter.

    Bei allen anderen Postings ging es um andere (1,8 oder 2,0). Ich hätte gerne mehr Fakten (also wirklich von Leuten, die ihn haben).

    Wer von euch den iMac G4 oder den mini kennt, der weiß, was leise ist. Und das ist das Kreterium. Ich möchte mich da mit einer Empfehlung nicht in die "Nessel" setzen. Tut weh :D
     
  11. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Ein Freund von mir hat ihn und er ist sehr leise. Zumindest sogar leiser wie mein imacG4. Mein Schwager hat den imac G5 1,8, der so finde ich nervt etwas mit seinen hochfrequenten Lüfter. Den 1,6er kannst du beruhigt empfehlen. Auch unter Last nervt der 1,6er eigentlich nicht.
     
  12. Scheff

    Scheff New Member

    Ich habe seit drei Wochen den 20" Zoll , der unwesentlich lauter als
    mein iMac G4 ist. Oder besser gesagt ein anders Lüftergeräusch hat.
    Was aber nicht nervt oder unangenehm ist.
    :nicken:
     
  13. hast die original ram bestückung mit 512MB ?

    meiner macht mit 2x 1GB keinen ton mehr
     
  14. Scheff

    Scheff New Member

    Mit zweimal 512. Aber ich habe meist meine Syrincs M3-220 dran.
    Da würdest du nicht mal ein Jagdgeschwader hören, wenn die übers
    Haus fliegen. :biggrin:
     
  15. Islaorca

    Islaorca New Member

    @apfelbaum

    Danke, das ist schon wieder konkret.:)
     
  16. styler

    styler New Member

    das laute am 1,8er 17" (oder zumindest an dem) war NICHT nur der lüfter an sich, sondern vor allem eine ungewollte vibration an der ähhh.... prozessorbrücke oder so ähnlich..

    man konnte dies sogar durch andrücken mit dem finger reduzieren.

    es hieß aber auch schon damals, dass er wohl "nur" der 1,8 17" macht.

    bitte versteh mich auch nicht falsch: der rechner sonst ist der hammer!
    sehr schnell, bestes aussehen, toller monitor, vergl. günstig.

    wäre meiner nicht so laut gewesen, hätt' ich ihn NIE wieder weggegeben.

    ..ein versuch wär's sicher wert!
     

Diese Seite empfehlen