iMac G5 Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Otari, 22. Januar 2005.

  1. Otari

    Otari New Member

    Da ich mir überlege einen neuen iMAc oder den Power Mac zu holen, wüde mich interessieren, ob es den iMac nur mit dieser Grafikkarte gibt, die leider nicht sehr toll ist. Wäre toll wenn ihr mir da weiter helfen könntet.
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Die Grafikkarte ist im iMac fest verbaut und es gibt den iMac auch nur mit der einen Grafikkarte.

    Wenn Dir die eingebaute Karte nicht reicht, wirst Du wohl einen PowerMac nehmen müssen, dort kann man die Karten wechseln.
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Das stimmt schon, aber mit den aktuellen Treibern vom 10.3.7 gehts recht gut. Kommt aber auch voll drauf an was Du mit machen willst. Bei kleineren Spielchen reichts schon, aber wenns das Neueste sein soll, dann gehts auch *nur* mit der neusten Hardware (X800:cool: :sabber: )

    Unter 10.3.3-.5 war die echt für die kleinsten OpenGL sachen nicht zu gebrauchen…
     
  4. Otari

    Otari New Member

    Danke für die Antworten. Leider muss ich feststellen, dass bei den Powermacs standardmäßig auch nur 512 mb RAM und auch nicht die hammer Grafikkarte dabei ist. Also da müsste Aplle mal ein bisschen nachrüsten, ich finde das als Angebot etwas teuer, angesichts der Angebote von Media Markt z.b. (die mit RAM die Schnelligkeit einholen wollen....)
     
  5. morty

    morty New Member

    bei dem PM kannst du doch problemlos auch eine bessere GK ordern, gegen geringen aufpreis

    wozu willst du den rechner denn nutzen ?
    zum spielen ? => dann behalte weiterhin deinen PC
    zum arbeiten ? => dann kaufe nen MAC
    und so schlimm sind die langsameren GK bei "normalen" bildschirmgrößen gar nicht, siehe neue MacWelt 2.2005, wo sie das getestet haben

    bedenke beim PM, dort muß RAM immer paarweise verbaut werden !
    und so teuer ist der auch nicht mehr
    OSX benötigt um wirklich schnell zu sein, etwas mehr RAM als ein PC ...

    noch viele andere ratschläge, was man wie machen und kaufen sollte, kannst du hier im forum mit etwas nachlesen bewerkstelligen, auf fast alle fragen, die kommen können, existieren hunderte antworten

    wenn du wirklich wechseln möchtest, dann mußt du ja auch nicht sofort mit dem überrechner anfangen, sondern könntest ja erst einmal nen kleinen kaufen oder einfach einen gebrauchten, wenn dir dann alles zusagen sollte, dann kanst du mit WENIG verlust, problemlos den rechner abgeben undd ann das passende neu kaufen

    gute ratschläge und hilfen bekommt man hier im forum reichlich für umme und schnell noch dazu
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wirklich teure Grafikkarten bringen ausser bei Spielen fast gar nix. Habe selbst in meinen Powermac eine teure karte reingesteckt, weil dann ja Quartz Extreme viel besser laufen sollte, aber das Gesamtsystem wurde damit kaum schneller.

    Und Zocken auf dem Mc ist aufgrunde der geringen Spielezahl eher ein teures und spezielles Vergnügen. Da macht eine Konsole mehr Sinn.
     
  7. didl

    didl New Member

    zum Thema teuer....

    für einen 4-5 Jahre alten Mac bekommt man noch gutes Geld, während man einen gleich alten PC nur noch entsorgen kann.

    Gruss, Didl
     
  8. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Als berufstätiger Gelegenheitsspieler langt ein Mac schon. Es gibt zwar nicht die Masse an Spielen wie auf dem PC. Allerdings wird man auch von dem meisten Mist verschont.
     
  9. wuta1

    wuta1 New Member

    Welche Games soll man denn auf dem iMac G5 nicht spielen können?
    Mit meinem iMac DV 400 hab ich sämtliche bis 2002 erhältlichen Spiele ordentlich zocken können, wenn auch nur auf 640&480 teilweise. Mit dem iMac G4 700 , den ich jetzt habe spielte ich ONI, DIABLO oder OTTOMATIC einwandfrei, owbwohl ein TFT für Games nicht wirklich geeignet ist, wegen der Geisterbilder im Seitenwinkel .
    Was für Mac Games habe ich denn verpasst, die man angeblich auf dem iMac G5 nicht spieln kann?
    Übrigens steht in der apple store info, dass man mit dem iMac G5 bei HALO und Unrel Tournament bis zu drei-mal schnellere Frame-Raten hat, als mit dem iMac G4.
     
  10. Otari

    Otari New Member

    Nunja, ich habe bereits Mac, ich hab nen iMac G4, 512RAM
    Und der ist teilweise ein wenig zu langsam....wenn ich bei Logic 6 nämlich mit mehrer dateien simultan rbeiten will geht der teilweise arg in die Knie. Das ist einfach zuwenig für mich.
    Zu dem will ich auch noch spielen, aber nur World Of warcraft, ansonsten habe ich auch eine konsole ;)
    Ich frage mich dann welchen Mac ich mir kaufen werde, ich habe schon ein abnehmer für mienen alten gefunden, der mit gutes Geld dafür zahlt. Und dann muss ich leider sagen, dass ich dem neune iMac nicht traue, weil ich nunla geplant habe von vornerein in eine Grafikkarte zu investieren die auch ein wenig hält. der ganze Mac soll prakisch ewig halten.
    wahrscheinlich kann ich dann nnur auf OS X Tiger warten und dann ein Power Mac kaufen...alleine schon weil man alles austauschen kann (jedenfalls besser als beim iMac.
    Danke auf jeden fall
     
  11. Otari

    Otari New Member

    Ich habe mich jetzt für den Power mac entschieden, ahbe aber noch eine Fage, die mir vielleicht jemand beantworten kann.
    Ich würde gerne mine Playstation 2 und meinen Fernsehanschluss über den power Mac, bzw den Bildschirm alufen lassen. Geht das?
     

Diese Seite empfehlen