iMac G5

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von aoxxx, 8. Oktober 2011.

  1. aoxxx

    aoxxx New Member

    nach langer Abstinenz habe ich mir einen gebrauchten iMac G5 zugelegt.
    Die Festplatte ist leer.
    Habe noch die 3 10.3 CDs für die Installation
    Beim Neustart mit eingelegter Disk1, und drücken der C-Taste
    erscheint nur ein weißer Bildschirm mit Apfel-Logo.
    Kann mir jemand helfen und mir sagen woran es liegen könnte,
    weshalb die Installatio nicht klappt?

    Danke
    Rainer
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Sind das die originalen System-CDs, die für den iMac mitgeliefert wurden? Das sieht nämlich ganz so aus als wäre die Hardware und das System nicht kompatibel. Die ID kannst du leider nicht abfragen, da du dazu auf den Systemprofiler zugreifen musst. Aber du kannst mal das Herstelldatum angeben, bzw. wenn du es nicht weißt, aus der Seriennummer berechnen lassen. Das geht z. B. hiermit:
    http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html

    MACaerer
     
  3. aoxxx

    aoxxx New Member

    nein die originalenCds sind es nicht,die CDs hab ich noch von meinem alten PowerMac G4
    Gibt es für den iMac spezielle CDs?
     
  4. aoxxx

    aoxxx New Member

    Herstelldatum:2004
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das was du vorhast, dürfte nicht gehen. Bei jedem Mac, den du neu kaufst, sind graue CDs oder DVDs dabei, die sind so gemacht dass sie nur auf Geräten des gleichen Typs installiert werden können.

    Der iMac G5 (Kennung "PowerMac8,1"), der von August 2004 bis Mai 2005 verkauft wurde, hate als Originalsystem 10.3.5, letztes verwendbares System ist 10.5.8.

    Der iMac G5 (20", Kennung "PowerMac6,3"), der von November 2003 bis Juli 2004 verkauft wurde, hate als Originalsystem 10.3 oder 10.3.1, letztes verwendbares System ist 10.5.8.

    Der iMac G5 (15" und 17", Kennung "PowerMac6,1"), der von September 2003 bis Juli 2004 verkauft wurde, hate als Originalsystem 10.2.7 oder 10.3.1, letztes verwendbares System ist 10.5.8.

    Dein Installationsmedium muss mindestens die Version des MacOS X enthalten, die bei der Auslieferung des Gerätes dabei war, und sie darf nicht an einen andern Gerätetyp gebunden sein. Die universellen Installationsmedien für OS X sind nicht grau, sondern haben eine bunte Oberfläche.

    Christian
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das bestätigt meine Vermutung. Die mit der Hardware gebundelte System-SW läuft wirklich nur auf der zugehörigen Hardware. Du brauchst also eine sog. Retail-DVD (universelle) mit den Systemen 10.4.x oder 10.5.x. Leider ist die nur noch gebraucht z. B. über eBay zu bekommen. Beim Kauf musst du darauf achten, dass die System-DVD ein schwarzes (10.4.x) oder das Weltraumbild mit dem Sternennebel (10.5.x) auf dem Cover hat.

    MACaerer
     
  7. aoxxx

    aoxxx New Member

    Vielen Dank, Ihr hab mir sehr geholfen.

    Rainer
     

Diese Seite empfehlen