iMac Inter Core Duo

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von magnesium, 6. Februar 2006.

  1. magnesium

    magnesium New Member

    Hallo zusammen

    Ich habe seit zirka 5 Tagen eine iMac Intel Core Duo. In den ersten Tagen liess er sich problemlos abschalten. Jedoch seit gestern, als ich sehr viele Programme installiert habe, lässt sich der iMac nicht mehr ausschalten.
    Kennt jemand in der weiten weiten Macwelt bereits dieses Problem.

    Danke für die Hilfe!
     
  2. phil-o

    phil-o New Member

    Reparier mal die Zugriffsrechte mit dem Festplattendienstprogramm. Vielleicht hat irgend ein Programm die Rechte durcheinander gebracht - das kann komische Reaktionen bei OSX auslösen, weiß aber nicht, ob solche.
     
  3. phil-o

    phil-o New Member

    Ach so, falls du neu mit Macs bist: du kriegst die Kiste aus, indem du den Power-Knopf so lange gedrückt hältst, bis sie abschaltet.
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    War bei mir auch so, nach zwei drei Neustarts hat es dann wieder gepasst bzw. ich habe seit dem nicht mehr ausgeschaltet... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen