iMac Mausproblem nach 10.2-Update

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mactoken, 28. Oktober 2003.

  1. mactoken

    mactoken New Member

    Moin,

    gestern habe ich in OS 10.2 noch schnell alle verfügbaren Updates über die Softwareaktualisierung eingespielt (was war da alles dabei? iPod, iTunes oder so), und heute steht der Mauszeiger beim Anmeldebildschirm links oben in der Ecke und reagiert nicht mehr. Ein Hardwareproblem ist es nicht, denn ich kann von der Classic-Partition starten, und dann funktioniert die Maus ganz normal.

    Mein iMac ist ein Blueberry-iMac mit 266 MHz von 1999.

    Hat jemand eine Idee?

    Ciao, mactoken
     
  2. mactoken

    mactoken New Member

    Moin,

    gestern habe ich in OS 10.2 noch schnell alle verfügbaren Updates über die Softwareaktualisierung eingespielt (was war da alles dabei? iPod, iTunes oder so), und heute steht der Mauszeiger beim Anmeldebildschirm links oben in der Ecke und reagiert nicht mehr. Ein Hardwareproblem ist es nicht, denn ich kann von der Classic-Partition starten, und dann funktioniert die Maus ganz normal.

    Mein iMac ist ein Blueberry-iMac mit 266 MHz von 1999.

    Hat jemand eine Idee?

    Ciao, mactoken
     

Diese Seite empfehlen