iMac Neukauf - Hardware ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bushguard, 27. Dezember 2014.

  1. bushguard

    bushguard New Member

    Hallo liebe Leute,

    ich habe die Möglichkeit günstig einen iMac (Neuware) zu bekommen. Bin mir allerdings ein wenig unsicher, ob die Hardware meinen Ansprüchen genügt oder relativ schnell Probleme macht. Bei dem gelisteten Preis sollte man sich das natürlich überlegen.

    Folgende Spezifikationen des iMac:
    21,5 Zoll
    1,4 Ghz Dual-Core Intel Core i5 + Turboboost bis zu 2,7 GHz
    8 GB Arbeitsspeicher
    500 GB Festplatte
    Intel HD Graphics 5000


    Meine hauptsächlichen Anwendungsbereiche: Safari (gerne 5-8 Tabs), Microsoft Word (& PDF), Photoshop, Filme schauen, Fotos archivieren.

    Meint ihr der iMac reicht für meine Ansprüche, oder sollte eher eine höherwertigere Hardware her? Möchte keine unangenehmen Überraschungen nach ein paar Monaten erwarten, nicht das der iMac plötzlich hängt und langsam ist...

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Die genannten Aufgaben sind überhaupt kein Problem. Allerdings, will dich zwar nicht anfixen, aber wer schon mal vor einem 27" iMac/ Display gestanden hat, der wird unweigerlich den "will haben Reflex" bekommen. Das ist schon mehreren Kollegen so ergangen, nachdem sie sich für ein "günstigeren" 21,5-Zoll-iMac entschieden hatten, ohne zuvor den 27" nicht gesehen zu haben. Da würde ich lieber etwas drauflegen...

    Und die Krönung ist der 5k-Retina-iMac. Den habe ich bei meinem Händler gesehen. Selbst die renommierte Zeitschrift c't sagt: das beste Display, was sie je im Labor hatten...!
     
  3. bushguard

    bushguard New Member

    Schafft der die problemlos oder mit ein wenig murren? :crazy: Möchte wirklich keine böse Überraschung, kann aber nicht sehr mit Erfahrungswerten was CPU's angeht glänzen..

    Der 27 Zoller ist leider nicht mehr in meinem Budget, sonst hätte ich dort investiert.:rolleyes:

    Danke für deine Rückmeldung!
     
  4. bushguard

    bushguard New Member

    Müsste mich bis heute entscheiden, wäre also cool, wenn ich noch ein paar Rückmeldungen/Meinungen bekommen würde?! :confused:
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Bei dem Angebot handelt es sich um den sehr preiswerten, aber auch entsprechend abgespeckten Einstiegs-iMac. Für die meisten deiner Anwendungen sollte er ausreichen, bei Photoshop scheiden sich allerdings die Geister. Das Programm benötigt einiges an Speicher und auch Rechenleistung wenn es vernünftig laufen soll. Die 8GB sind bei dem Modell fest eingebaut und lassen sich auch nicht erweitern. Auch ist die DualCore-CPU mit 1,4GHz Taktfrequenz nicht mehr so ganz zeitgemäß

    MACaerer
     
  6. bushguard

    bushguard New Member

    Also Empfehlung eher nein als ja?:cry:
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ehrlich gesagt eher nein. Allerdings spielen bei dieser Art von Empfehlung auch rein subjektive Gründe mit. Ich würde mir das Gerät auf keinen Fall kaufen, aber das heißt nicht, dass jemand anderes damit nicht glücklich werden kann.
    Die Gründe, die für mich ausschlaggebend sind:
    - Bildschirm zu klein.
    - CPU zu schwach.
    - Notebook-Festplatte mit (aus heutiger Sicht) zu geringen Kapa.
    - Speicher nicht ausbaufähig.
    - die integrierte Grafik HD 5000 genügt nur bescheidenen Ansprüchen.
    + Der Preisvorteil von rd. 1000€ ist allerdings nicht zu verachten.

    MACaerer
     
  8. bushguard

    bushguard New Member

    Danke für die Rückmeldung!
     

Diese Seite empfehlen