iMac - nix geht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Produo, 2. Januar 2002.

  1. Produo

    Produo New Member

    Hallo,
    Gesundheit, Glück und jede Menge Euros dem Forum!!
    Ich habe da ein ziemliches Problem:
    nach Auswechseln der recht lauten HD und Install einer 60 GB von IBM wurde mir von Gravis auf Wunsch auf Partition 1 = 10 GB OS 9.2 installiert, 2 = 10 GB und 3 = 40 GB sind noch frei. Vorher habe ich OS 9.1 mit allem Drum und Dran auf eine externe FW-HD kopiert.
    Ich habe nach dem internen HD-Wechsel einzelne Programme von der externen Platte zurückgeladen, z.B. IE und iTunes. Jetzt verschwindet so langsam Eines nach dem Anderen. Beim i Tunes Ordner, welcher vorher normal lief, geht plötzlich gar nichts mehr. Der Order beinhaltet noch 8 Objekte - nämlich "über iTunes", "iTunes", "iTunes splash mov", "Plug ins", "iTunes Musik (mit 78 Alben)" usw. - vorher waren in "iTunes" alle Alben vorhanden, jetzt auf einmal nicht mehr. Sie befinden sich in "iTunes Musik". Ich habe dieses Dokument wieder auf "iTunes" gezogen und jetzt geht es wieder - bis zum nächsten mal. Allerdings scheinen dabei ca. 3-4 Stunden Aufnahmen verloren gegangen zu sein.
    Viele andere Dinge, wie der Explorer und Outlook funktionieren auch anscheinend nur noch über Umwege.
    Sollte ich alles löschen und ganz von vorne mit OS 9.1 anfangen? Damit ist alles recht gut gelaufen.
    Oder ist es vielleicht besser, gleich OS X zu installieren?
    Ist evt. jemand in der Nähe von Bielefeld, Gütersloh, Halle der direkt (gegen vernünftiger Vergütung), vor Ort helfen kann?
    I-Movie macht auch ein paar Probleme und Apple Works habe ich noch gar nicht versucht.
    Gruss
    Franz
     
  2. joerch

    joerch New Member

    mit drei partitionen dürfte eigentlich nichts schiefgehen...
    bei mir rockt es mit ähnlicher konstellation.
    joerch
     
  3. stegman

    stegman New Member

    Hast du es mal mit einer Neuinstallation von iTunes versucht? Programme einfach von einer auf eine andere Platte zu ziehen funzt nicht immer einwandfrei.
     
  4. Produo

    Produo New Member

    Hallo,
    Neuinstallation von iTunes habe ich noch nicht gemacht. Ich müsste dann allerdings auch ca. 3 Tage und einige Stunden neu einspielen - und das will ich nach Möglichkeit vermeiden.
    Danke und Gruss
    Franz
     

Diese Seite empfehlen