iMac nur noch mit blauem Monitor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ossi8, 27. April 2003.

  1. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Moin,

    muß jetzt leider 1/2blind schreiben - der Monitor ist blau am iMac.....
    Gestern hat es den einen oder anderen unfall gegeben:
    Während der Installation von X mußte ich dauernd unterbrechen, weil ich woanders helfen mußte/sollte. Also fiel der Mac immer mal wieder in den Ruhezustand (aus dem er jetzt seit dem PMU-reset immer schön wieder aufwacht). Und kurz vor Ende zieht jemand den Stecker raus ....
    Danach war nur noch schwarzer Moni angesagt, außer Startgong keine Geräusche mehr. Ich war mit den Nerven echt am Ende. Zum Schluß hab ich die Kiste wieder umgedreht und mit mulmigem Gefühl einen neuen PMU-reset gemacht. Gleiches ergebnis wie vorher. Da war für micvh klar: Farewell iMac - dein kurzes Leben war voller Abenteuer ....
    Keine AHnung wieso, aber nach dem 7. sinnlosen Versuch eines Starts erschien plötzlich X vor meiner Nase - undzwar nicht an der Stelle, wo der GAU passierte, sondern ganz normal.

    Dafür hab ich jetzt einen anderen GAU: der Monitor ist BLAU.
    Und ich kann's mir nicht erklären, warum. Er ist gestern wenigstens 1 stunde ganz normal gelaufen, und heute Morgen plötzlich das jetzt.

    Weiß jemand einen konstruktiven Rat?

    Konfi jetzt: iMac 350 MHz/576 MB Ram, 10 GB HD mit X 10.1.5 drauf ...

    Grüße
    Ossi8
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Schonmal von der cd gestartet ?
     
  3. robgo76

    robgo76 New Member

    hast du die firmware aktualisiert?
    mensch ossi ich hab dir in deinem anderen thread geschrieben dass du das unbedingt machen musst... wie gesagt wenn du die firmware nicht aktualisiert hast dann is eher nicht so pfiffig. da hilft kein jammern weil gewarnt hat man dich ja.
     
  4. MichaelGoette

    MichaelGoette New Member

    Hatte das bei mir am G3 mit ext. Monitor unter der X.2 Installation auch lag an der Install von X. Kann mir das Phänomen auch nicht erkläen, habe nach der Insallation von X alle HD mit start von der OS 9 !! CD initalisiert danach OS 9 aufgespielt und dann X nochmal versucht danach war alles wieder gut und auch der Moni lief.

    Gruss Michael
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    Hmm.
    Das mit dem blauen Monitor deutet ganz massiv auf das nicht durchgeführte Firmware-Update hin!
    Bei manchen kam auch gar kein Bild mehr...

    Aber zu dem Thema MacOS-X und iMac bzw. Firmware-Update gibts hier schon einige Threads!!!!
     
  6. heiki

    heiki New Member

    Firmwareupdate ist am iMac 350 für Jaguar pflicht, da stimme ich Dir zu.

    Als 10.1 rauskam, gabs aber noch kein Firmwareupdate für den iMac, so hab ich es auf meinem iMac 350 ohne Update problemlos aufgespielt, und es hat genauso problemlos funktioniert.
    Das Firmwareupdate habe ich erst vor der Jaguarinstallation gemacht.

    Ossis Probleme liegen meines Erachtens eher an dem unterbrochenen Installationsvorgang, siehe auch Michaels Posting

    Gruß: Heike
     
  7. heiki

    heiki New Member

    Aber ist denn das 10.1 von heute ein anderes als das von vor einem Jahr?

    Und was ist mit den allzu oft beschriebenen Analogboard-Problemen?

    Ich habs doch selbst gemacht, mit dem identischen Rechner...
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Kein Firmware-Update gemacht? Das ist Pflicht, sonst solch ein Effekt, wie Du beschrieben hast (oder gar kein Bild mehr).
     
  9. Ossi8

    Ossi8 Gast

    s bei euch aussieht, aber hier sind's momentan noch 25 Grad, praller Sonnenschein, und die Temperaturen steigen. Geile Aussicht von der Terasse über die Stadt, kühler Drink in der Hand (Naja, wenigstens die anderen, während der dumme Ossi8 hier am Mac sitzt ....)
     

Diese Seite empfehlen