imac & panther

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cobold, 8. Februar 2004.

  1. cobold

    cobold New Member

    hi zusammen

    das problem ist ja schon bekannt: auf einen imac 350 (slot in) wird panther ohne vorheriges firmware-update aufgespielt... somit hat man den salat... nun, so geschehen auch bei mir! habe nun die festplatte ausgebaut und in anderem mac system 9.1 wieder draufgespielt, danach wieder in imac eingebaut und auch pram gezappt... bringt nichts, der bildschirm bleibt dunkel und die festplatte fährt nicht hoch.

    frage:

    weiss jemand was repariert, gezappt oder ausgetauscht wird, wenn man den imac in die reparatur gibt?

    thanx a lot!
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hatte es hier in einem Fall persönlich und habe in 4 oder 5 Fällen per Forum oder messenger "live " begewohnt.
    ABER: ein ausbauen der Festplatte war noch nie notwendig *räusper.
    Ein einfaches starten des iMacs von der OS 9 System CD hilft und tartet den Mac MIT Bild.

    Allerdings hört sich dein Salat anders an als der "übliche" denn das Hauptproblem war in den anderen Fällen das NUR der Monitort dunkel blieb. Bei dir geht ja gar nix wenn ich das richtig verstehe ("die festplatte fährt nicht hoch")

    Das ist nicht das "übliche" Problem sondern schon was schwerwiegendes. lief die Platte nich bevor du sie ausgebaut hast oder war der mac nach der Installation komplett tot ? Oder nur der Monitor?

    Starte mal den iMac von CD und sag uns was passiert
     
  3. cobold

    cobold New Member

    hi kawi

    danke für deine ausführungen!

    die platte lief schon vor dem ausbau nicht mehr
    (also unmittelbar nach installations-versuch von panther). er schaltete nach startton einfach wieder ab. also mit systemstart ab cd-rom fährt er hoch und startet das system (die imac-cd enthält 8.6). das ist deutlich hörbar und der mac ist dann auch per tastatur wieder abschaltbar. nur der bilschirm bleibt leider dunkel. von anderen cd's z.b. damals gekauftes system 9 fährt er nicht hoch.
     

Diese Seite empfehlen