iMac Pufferbatterie

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bluebird, 6. April 2002.

  1. bluebird

    bluebird New Member

    Habe seit gestern das Jahr 1956 in der Datumsanzeige und die Uhrzeit ist stets verstellt, wenn ich meinen iMac starte. Daher vermute ich, es liegt an der Batterie. Frage: Wo bekomme ich eine neue Puffer-Batterie her und wie genau baut man sie ein (iMac 333). Leider verrät mir das beiliegende Handbuch auch nichts Genaues.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    habe meine für iMac 400, Cube, 7100,6100 & IIcx bei Conrad für je einen Eumel gekauft.
    Wie die Bezeichnung ist weiß ich auch nicht mehr.
    Habe die aus dem 7100er als Muster mitgenommen und gesagt 5x neu !
    Die Batterien werden auch in Photoapparaten eingesetzt.

    Anleitungen wie Du dran kommst unter:
    http://come.to/jbusse unter Technik
    http://homepage.mac.com/jbusse
    http://www.maceinsteiger.de

    Wenn Du den unteren Deckel abhast und das Drahtgewebe raus hast springt sie Dich förmlich an.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen