Imac schaltet sich selbständig an...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maria, 28. Februar 2008.

  1. maria

    maria New Member

    Hallo Experten,

    ich habe ein seltsames Problem.

    Mein IMac (OSX Leopard) schaltet sich fast jede Nacht um GENAU 1 Uhr von selbst an. Was noch komischer ist, nicht wirklich jede Nacht sondern nur so 80%.

    Das Teil hab ich Weihnachten 2007 gekauft, keine Ahnung ob das jetzt Hardware, Software oder Virus ist.

    Woran könnt es Eurer Meinung nach liegen. Ist etwas nervig:)

    Viele Grüße
    Maria
     
  2. ggd

    ggd New Member

    Hi,

    Lösche die Datei

    /Library/Preferences/SystemConfiguration/com.apple.AutoWake.plist

    Dann ein Neustart mit PRAM reset sollte das Problem solange lösen, wie die Datei nicht neu geschrieben wird.

    Grüße, Gabriel
     
  3. maria

    maria New Member

    Leider finde ich diese Datei gar nicht, muß es die geben?

    Ich bin auch wirklich eine Krücke.

    Ich suche mal fleissig weiter..

    Viele Grüße
    Maria
     
  4. ggd

    ggd New Member

    Ich habe das gleiche Problem und das Löschen dieser Datei hat geholfen. Wenn Du nach AutoWake.plist im Internet suchst, findest Du dazu auch zahlreiche Forumsbeiträge. Bei mir wird die Datei von EyeTv angelegt.

    Kann natürlich auch sein, daß bei dir ein grundsätzlich anderes Problem vorliegt.

    Grüße, Gabriel
     

Diese Seite empfehlen