imac slotin-CD Auswurf

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von drillmill, 20. Juli 2001.

  1. drillmill

    drillmill New Member

    Hallo sMacs,

    Ich hab grad einen gebrauchten iMac bekommen und nichtsahnend eine CD hineingesteckt. Nun mountet er das Ding leider nicht auf dem Schreibtisch. erste Frage: wie krieg ich denn jetzt meine CD wieder raus, und zweitens wie bekomm ich das Laufwerk zum "Laufen"? Vielleicht hatte jemand ja mal das gleiche Problem und weiss Rat.

    Vielen Dank drillmill
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Das kann schonmal passieren. Am CD Schacht/Slot ist immer so ein kleines Löchlein. Eine Büroklammer nehmen und vorsichtig reinstecken, bis die CD rauskommt. Beim Slot Ding ist dieser an der rechten Siete des Schachts(Kuck genau hin)
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Neustarten, und dabei Maustaste gedrückt halten. Dann sollt er sie auswerfen. Wenn das nicht klappt ist auf der rechten Seite des CD-Schlitzes der Notauswurf. Wird mit ner Büroklammer betätigt und funzt im Gegensatz zu PC-laufwerken nur wenn der Mac unter Strom steht.

    Warum das Teil nicht gemountet wird? Da kanns viele Gründe geben, der häufigste ist, daß die CD kaputt ist. Manchmal liegt auch an fehlenden Systemerweiterungen für das CD-Format. Was für ne CD ist es denn?

    Gruß Patrick
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Mensch Kevin, bist du jetzt so schnell gewesen, oder tipp ich zu langsam?

    Gruß Patrick
     
  5. drillmill

    drillmill New Member

    Erstmal Vielen Dank für die schnellen Tips...
    leider hat keines der beschriebenen Verfahren funktioniert... Der Trick mit der Büroklammer fürhrt zu keinem ergebnis und auch die Maustaste beim Neustart funkt nicht das rechte Signal an die CD. Leider.
    Gibt's Hardwareseitig irgendwas am iMac, das bekannt für derlei Spässe ist?

    Gruss drillmill
     
  6. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Läuft das CD-Rom an, wenn du den Mac startest, oder bleibt es stumm? Wenn letzteres der Fall ist, will dein mac den Techniker sehen, so bitter wie's klingt....

    Gruß Patrick
     
  7. drillmill

    drillmill New Member

    s scheint ist der Techniker dran. Selbst kann man da nichts machen? So ein bisserl Mac- und Linuxerfahrung hätt ich ja - nur beim iMac sieht's mager aus.

    Auf jeden Fall Danke für Eure Mühe
    drillmill
     
  8. Kevin

    Kevin New Member

    Tja, so bin ich :)

    Sssssssssssssssssst...!
     
  9. drillmill

    drillmill New Member

    Also ich hör nix, leider. Alle anderen Versuche PRAM löschen, neue System vom Server, etc. wollte er zwar, brachten aber auch nix. Naja, nun bleibt also nur der schwere und hoffentlich nicht allzu teure Gang zum Techniker... :-(

    Weiss jemand einen guten Apple-Bastler in Frankfurt/Main?
    Was kostet denn so ein neues CD-slotding?

    Gruss drillmill
     
  10. drillmill

    drillmill New Member

    Hallo sMacs,

    Ich hab grad einen gebrauchten iMac bekommen und nichtsahnend eine CD hineingesteckt. Nun mountet er das Ding leider nicht auf dem Schreibtisch. erste Frage: wie krieg ich denn jetzt meine CD wieder raus, und zweitens wie bekomm ich das Laufwerk zum "Laufen"? Vielleicht hatte jemand ja mal das gleiche Problem und weiss Rat.

    Vielen Dank drillmill
     
  11. Kevin

    Kevin New Member

    Das kann schonmal passieren. Am CD Schacht/Slot ist immer so ein kleines Löchlein. Eine Büroklammer nehmen und vorsichtig reinstecken, bis die CD rauskommt. Beim Slot Ding ist dieser an der rechten Siete des Schachts(Kuck genau hin)
     
  12. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Neustarten, und dabei Maustaste gedrückt halten. Dann sollt er sie auswerfen. Wenn das nicht klappt ist auf der rechten Seite des CD-Schlitzes der Notauswurf. Wird mit ner Büroklammer betätigt und funzt im Gegensatz zu PC-laufwerken nur wenn der Mac unter Strom steht.

    Warum das Teil nicht gemountet wird? Da kanns viele Gründe geben, der häufigste ist, daß die CD kaputt ist. Manchmal liegt auch an fehlenden Systemerweiterungen für das CD-Format. Was für ne CD ist es denn?

    Gruß Patrick
     
  13. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Mensch Kevin, bist du jetzt so schnell gewesen, oder tipp ich zu langsam?

    Gruß Patrick
     
  14. drillmill

    drillmill New Member

    Erstmal Vielen Dank für die schnellen Tips...
    leider hat keines der beschriebenen Verfahren funktioniert... Der Trick mit der Büroklammer fürhrt zu keinem ergebnis und auch die Maustaste beim Neustart funkt nicht das rechte Signal an die CD. Leider.
    Gibt's Hardwareseitig irgendwas am iMac, das bekannt für derlei Spässe ist?

    Gruss drillmill
     
  15. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Läuft das CD-Rom an, wenn du den Mac startest, oder bleibt es stumm? Wenn letzteres der Fall ist, will dein mac den Techniker sehen, so bitter wie's klingt....

    Gruß Patrick
     
  16. drillmill

    drillmill New Member

    s scheint ist der Techniker dran. Selbst kann man da nichts machen? So ein bisserl Mac- und Linuxerfahrung hätt ich ja - nur beim iMac sieht's mager aus.

    Auf jeden Fall Danke für Eure Mühe
    drillmill
     
  17. Kevin

    Kevin New Member

    Tja, so bin ich :)

    Sssssssssssssssssst...!
     
  18. drillmill

    drillmill New Member

    Also ich hör nix, leider. Alle anderen Versuche PRAM löschen, neue System vom Server, etc. wollte er zwar, brachten aber auch nix. Naja, nun bleibt also nur der schwere und hoffentlich nicht allzu teure Gang zum Techniker... :-(

    Weiss jemand einen guten Apple-Bastler in Frankfurt/Main?
    Was kostet denn so ein neues CD-slotding?

    Gruss drillmill
     
  19. drillmill

    drillmill New Member

    Hallo sMacs,

    Ich hab grad einen gebrauchten iMac bekommen und nichtsahnend eine CD hineingesteckt. Nun mountet er das Ding leider nicht auf dem Schreibtisch. erste Frage: wie krieg ich denn jetzt meine CD wieder raus, und zweitens wie bekomm ich das Laufwerk zum "Laufen"? Vielleicht hatte jemand ja mal das gleiche Problem und weiss Rat.

    Vielen Dank drillmill
     
  20. Kevin

    Kevin New Member

    Das kann schonmal passieren. Am CD Schacht/Slot ist immer so ein kleines Löchlein. Eine Büroklammer nehmen und vorsichtig reinstecken, bis die CD rauskommt. Beim Slot Ding ist dieser an der rechten Siete des Schachts(Kuck genau hin)
     

Diese Seite empfehlen