iMac Start von CD-Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PitsPit, 7. Dezember 2003.

  1. PitsPit

    PitsPit New Member

    Hi Leute,

    wer weiß einen Rat?

    Nachdem ich eine Neuinstallation von 10.1 auf 10.2 vorgenommen hatte, startet mein iMac 15' nicht mehr.

    Im CD-Laufwerk ist die erste Update CD auf 10.2 drin.

    Da das Update auf 10.2 nicht durchgeführt wurde, Grund hierfür war, dass bereits ein neueres System (Update 10.2 vom Original über Komboudate Internet ausgeführt wurde, führt er das Update nicht mehr aus:-(

    Ich möchte gerne das CD-Laufwerk öffnen, um die erste CD von 10.1 einzulegen, um eine komplette Neuinstalltion auszuführen.

    Das Laufwerk läßt sich aber nicht mehr durch die Auswurftaste öffnen!

    Was kann ich tun?????

    Dringend Hilfe benötigt.

    Pit
     
  2. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    ist das n tft-miMac?

    dann kannst du VORSICHTIG mit nem feinmechanik-schraubendreher die weiße abdeckung vom laufwerk anhebebeln, sie umklappen und den cd-schlitten dann mit ner büroklammer entriegeln.

    maX
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Maustaste beim Starten drücken hilft nicht? Eigentlich sollte dann die CD rauskommen.
     
  4. PitsPit

    PitsPit New Member

    Habe zwischenzeitlich eine andere Möglichkeit gefunden.

    Da ich noch ein PB mein Eigen nenne konnte ich über eine Firewireverbindung die Software "Panther" auf meinem iMac installieren.
    Anschließend konnte ich auch wieder mein CD-Schlitten öffnen.

    Nochmals vielen Dank für eure Tips :))

    Pit
     
  5. PitsPit

    PitsPit New Member

    Habe zwischenzeitlich eine andere Möglichkeit gefunden.

    Da ich noch ein PB mein Eigen nenne konnte ich über eine Firewireverbindung die Software "Panther" auf meinem iMac installieren.
    Anschließend konnte ich auch wieder mein CD-Schlitten öffnen.

    Nochmals vielen Dank für eure Tips :))

    Pit
     

Diese Seite empfehlen