iMac und Musik

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macixus, 3. Januar 2001.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich habe seit kurzem einen iMac (DV 400, MacOS 9.0.4, 128 MB RAM) und will damit Musik machen, d.h. u.a.von Vinyl-Platten samplen. Da ich blutiger Anfänger bin, brauche ich (noch) keine Exxpertenmeinungen, sondern Tipps für Hard- und Software. Ich denke über einen Softwaresampler (EXS 24) und in Verbindung als Sequenzer an Micrologic AV nach. Was brauche ich auf grund der evtl. auftretenden störenden Latenzzeiten? An alle MacMusicmacher schon jetzt vielen Dank.
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    hallo

    wo liegt deine hauptanwendung midi oder audio?? ist ein midi-sampler oder gar keyboard bei dir zum anschliessen am imac geplant??
    midi und audio zusammen geht natürlich auch. hiermal eine kleine hilfestellung.

    logic av und exs-24 ist schonmal eine gute wahl!! (später gibt es auch ein update auf mac-os-x!!) latenzzeit gibt es bei diesen beiden prog. in verbindung keine. nur wenn du noch midi und audio extern über logic av betreiben möchtest. aber das sind dann keine allzu grosse latenzzeiten, lässt sich "ausbügeln" wenn erforderlich.
    wenn du vinyl-samplen möchtes und diese sollen dann auf cd gemastert werden ist waveburner pro von emagic auch sehr gut!! dadurch ist es möglich knackser und brummen zu entfernen mit hilfe von plug-ins. stellt sich nur noch die frage der qualität die deine sounds haben sollen. reicht der "normale" audio in/out deines imac's?? die frage kannst nur du selber beantworten. wenn nicht gibt es auch ein usb-audio-kit mit 24 bit audio auflösung. mit 2 in/out anschlüssen. (kostet 599 DM)
    und für ganz heisse profis gibt es auch ein firwire audio-kit. reicht das??

    wenn nicht einfach nochmal melden.

    gruss, charly
     
  3. mauko

    mauko New Member

    s 4 out's))
     
  4. moritz

    moritz New Member

    Kauf`Dir ein kleines Pult dazu und fahr den Monitorsound über den Auxweg,
    dann kann Dir die Latenzzeit egal sein.
    Mit dem Ex24 hast du normalerweise sowieso ein saugutes Timing,
    im Notfall kannst du aber auch (im Logic) einzelne Regions
    zehntel Millisekundenweise vor und zurückschieben.
    (Parameter: Delay)

    Moritz
     
  5. Matse

    Matse New Member

    hi Charly, welche Soundkarten mit Firewire gibt es denn schon auf dem Markt? Matse
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    hallo

    ist von metric halo. ist aber nicht ganz billig 3498.- dm. z.z. nur was für profis, ist im 19 zool gehäuse und hat mehere in/out's.

    info unter www.mhlabs.com

    gruss, charly
     

Diese Seite empfehlen