imac und powerbook über firewire...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hollie66, 8. April 2005.

  1. hollie66

    hollie66 New Member

    verbinden. Aber wie? Was muss ich tun, nachdem ich beide rechner verbunden habe, um daten auszutauschen?

    danke und Gruss
    Hollie
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    in den Netzwerkeinstellungen IPs vergeben und FileSharing einschalten (Sharing)

    ...oder einen von beiden Macs mit gedrückter T-Taste starten - dann erscheint die Festplatte auf dem anderen Mac.
     
  3. jewi

    jewi New Member

    per firewire
    jepp. mit "T" auf dem rechner starten, von dem die daten abgeholt werden sollen (schwarzer bildschirm mit fw-logo). erscheint dann als volume auf dem anderen rechner
     
  4. Produo

    Produo New Member

  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Sie suchen etwas bei Apple.com?

    Die gewünschte Seite wurde nicht gefunden. Sie haben eventuell einen veralteten Link verwendet oder die URL-Adresse nicht korrekt eingegeben. Möglicherweise finden Sie das Gesuchte in einem dieser Bereiche: ... ;(
     
  6. hollie66

    hollie66 New Member

    das mit dem T-start funktioniert nicht.
    Oder mache ich was falsch? Beide Rechner sind mit Firewire verbunden. Ich möchte Daten vom imac aufs powerbook ziehen. Doch nach dem Start mit T auf dem imac passiert beim powerbook garnix

    Und der Link funktioniert auch nicht;(


    sch...
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hast du die T-Taste lange genug gedrückt gehalten? Siehst du auf dem Bildschirm das Firewiresymbol?
    Hast du auf dem anderen Mac eingestellt, dass Festplatten auf dem Desktop angezeigt werden sollen?
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Verwenden des FireWire Festplattenbetriebs
    1. Stellen Sie sicher, dass der Zielcomputer ausgeschaltet ist. Wenn Sie einen PowerBook Computer oder einen iBook Computer als Zielcomputer verwenden, sollten Sie auch das dazugehörige Netzteil anschließen.
    2. Verwenden Sie ein FireWire Kabel (beidseitig 6-polig), um den Zielcomputer an den Host-Computer anzuschließen. Der Host-Computer muss nicht ausgeschaltet sein.
    3. Starten Sie den Zielcomputer, drücken und halten Sie dann sofort die Taste "T" solange, bis das FireWire Symbol angezeigt wird. Sobald die Festplatte des Zielcomputers für den Host-Computer verfügbar ist, wird das zugehörige Symbol auf dem Schreibtisch angezeigt.
    4. Wenn Sie alle Dateien kopiert haben, bewegen Sie das Festplattensymbol des Zielcomputers in den Papierkorb oder wählen Sie den Befehl "Zurücklegen" aus dem Menü "Ablage" (Mac OS 9) oder den Befehl "Auswerfen" aus dem Menü "Ablage" (Mac OS X).
    Schalten Sie den Zielcomputer durch Drücken des Ein-/Ausschalters aus.
    6. Ziehen Sie das FireWire Kabel heraus.

    Wenn die Festplatte des Zielcomputers für den Host-Computer nicht zur Verfügung gestellt wird, überprüfen Sie die Kabelverbindungen und starten Sie den Host-Computer neu.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=58583-de
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

    Hast du Moeglichkeit das FireWire Kabel mit einen anderen Geraet zu testen?
    Gleich nach dem einschalten oder fast gleichzeitig die T Taste druecken sollte gehn wenn alles in Ordnung ist.
     
  10. Produo

    Produo New Member

  11. Lou Kash

    Lou Kash New Member

    Also bisher läuft es bei euch eher nach dem Motto "Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht..." :)

    Falls beide Rechner mit Panther laufen:

    1) Beide Rechner laufen.

    2) Mit FW-Kabel verbinden.

    3) Auf beiden Rechnern: Systemeinstellungen > Netzwerk > Zeigen: Netzwerk-Konfigurationen > FireWire aktivieren (mehr Aufwand sollte hier nicht notwendig sein, denn DHCP vergibt den Rechnern automatisch eine IP-Adresse)

    4) Bei mind. einem Rechner: Systemeinstellungen > Sharing > Dienste > Personal File Sharing aktivieren und sich den Gerätenamen oben im selben Fenster merken (um sich keine IP-Adressen merken zu müssen; "Rendezvous" nannte man bis vor kurzem diese Technologie...)

    5) Beim anderen Rechner: Finder > Gehe zu Menü > Mit Server verbinden > 'Gerätename'.local eingeben > "Verbinden" klicken > Benutzerpasswort eingeben > gewünschtes Volume wählen.

    6) Daten kopieren.
     
  12. hollie66

    hollie66 New Member

    Es geht nix.
    Mit "T" starten (grosses T): Computer verharrt, Rädchen dreht sich

    Und nach der Anleitung vorgehen, funzt auch nicht

    Und die Rendevouzgeschichte geht auch nicht. Keiner der beiden Rechner wird vom jeweils anderen erkannt.

    Ich sehe auch nirgendwo ein firewire Zeichen. Das Kabel ist nagelneu. Hab ich heute gekauft...

    Wat nu???:confused:
    Irgendwer noch ne Idee?

    Danke
     
  13. Lou Kash

    Lou Kash New Member

    Da musst du uns schon mal mehr über dich erzählen:

    iMac: genaues Modell, OS-version?
    PowerBook: ditto.
     
  14. Mäkki

    Mäkki New Member

    nix GROSSES T -> t
     
  15. Taleung

    Taleung New Member

    Kannst du sicherstellen das dein Kabel in Ordnung ist?

    Leider auch keine Idee mehr....
    Hast noch du noch irgendwelche verschluesselten Einstellungen vorgenommen?
    Irgendwas das aus der Reihe fehlt?
    Schriften geloescht, Programme in einen anderen Ordner verschoben.... etc
     
  16. hollie66

    hollie66 New Member

    Warum sagt mir keiner, dass es ein kleines t sein muss:party:
    Da versuche ich ewig alles mögliche, wollte mir gerade einen Strick um den Hals legen und das alles nur wegen einem kleinen t... Neeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnn!

    Vielen Dank für eure redlichen Bemühungen. Vielleicht sollte ich zu den Dosen switchen; bei meinem IQ:party:

    Leicht bis mittelschwer errötet...
    Hollie
     
  17. Produo

    Produo New Member

    Mäkki hat's Dir doch gesagt:D
    Sag mal, wenn's geklappt hat - und ob der zweite link jetzt funktioniert
     
  18. Lou Kash

    Lou Kash New Member

    Hmm, es könnte sein, dass du zuerst die Rechner konfigurieren musst (Punkt 3+4), dann erst mit dem Kabel verbinden (Punkt 2).

    Ich verbinde meine Rechner normalerweise mit Ethernet, mit FW hat es aber auch problemlos geklappt, ist erst noch schneller als der 100er-Enet. (Ausser wenn man etwa gleichzeitig via Enet und FW zu verbinden versucht, da kann durchaus Obskures geschehen...)
     
  19. hollie66

    hollie66 New Member


    Ja, der 2. Link war ok.

    Hollie
     
  20. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    ich stelle mich ja etwas döspaddelig an... aber welches Kennwort (wo kann ich das festlehgen?)
    Die in meinen Rechnern üblicherweise benutzten PWs werden nicht akzeptiert.
    Also muss es wohl ein eigenes genau hierfür geben?!

    Wo stelle ich das ein????

    danke

    Kay
     

Diese Seite empfehlen