imac und Scanner?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von katha, 16. August 2005.

  1. katha

    katha New Member

    Hallo ihr! Habe eine Frage, und zwar ob es möglich ist einen Microtek Scanner mit einem 50 (52?) adrigen Kabel an einen imac anzuschließen. Auf dem alten Computer läuft der Scanner nicht mehr, da wir von Classic auf OS X umgestiegen sind. Oder wäre es eventuell möglich das alte Photoshop unter der Classic umgebung laufen zu lassen und dann erkennt er den Scanner? Habe es mit VueScan probiert, aber der Scanner wird nicht sichtbar.

    Gruß Katha
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Das Kabel ist wahrscheinlich ein SCSI-Kabel.
    Das passt an keinen iMac. Aber wenn ihr den alten Mac (welches Modell?) schon auf X aktualisiert habt, braucht ihr neue Treiber für den Scanner/die SCSI-Karte. Photoshop läuft auch in der Classic-Umgebung.

    Aber warum klärt ihr das nicht vor dem Umstieg auf X?
     
  3. hkraack

    hkraack New Member

    Es gibt durchaus Firewire auf SCSI Adapter. Das sind aber meiner Meinung nach Bastellösungen.

    Wenn man Photoshop in der Classic Umgebung nutzt, dürfte es kein Problem sein.
    Problematisch sehe ich aber der alte Scanner. Ich weiß nicht, ob man einen MacOS 9 Treiber in der Classic Umgebung installieren kann.
     
  4. katha

    katha New Member

    ...nur nicht an den Scanner. Wir haben ein Netzwerk aus vier Computern, einer der nur für ISDN zuständig ist, ein imac , ein PowerBook G4 und einen PowerMac G4 der irsinnigerweise bis gestern noch mit Classic gelaufen ist. An Ihn war auch der Scanner angeschlossen. Wir haben noch ein altes Photoshop Programm, das vierer. Könnte ich das auf Classic installieren und dann dort in Import/und Export Ordner den Scanner legen und Photoshop würde ihn erkennen. Habe keine richtige Ahnung und bin daher ziemlich gefordert und langsam auch matschig im Kopf, bei dem was alles installiert werden musste.

    Liebe Grüße Katha
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Ich hab nen Microtek ScanMaker II SP an meinem beigen G3, der geht nur unter OS 9, nicht Classic oder X, weil es für das X keine Treiber für das Modell gibt, somit kann Classic auch nicht drauf zugreifen.

    Wenn Du einen entsprechenden Treiber für den und X hast geht es, sonst nicht.
     
  6. katha

    katha New Member

    Wenn es also möglich ist, auf das alte System ein Photoshop zu installieren glaubt ihr es könnte funktionieren? Basteln ist keine Lösung. Das muss alles tippitoppi laufen. In anbetracht der Tatsache das hier noch Programme von 1994 ohne das kleinste update in Benutzung waren ist es doch ein Wunder, dass über haupt noch etwas läuft. Kann man denn QuarkXPress 6.0 von Englisch auf Deutsch umstellen? Es ist alles ein elend. Da lobe ich mir doch das gute alte Handwerk!
     
  7. katha

    katha New Member

    Der Treiber von dem Scanner liegt noch auf dem alten Programm unverändert Twain etc... Probiere gleich mal.Melde mich dann.

    Vielen Dank
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Wenn der Scanner nicht nativ von OS X erkannt wird, helfen auch die alten Programme nicht weiter. Classic hat keinen direkten Hardwarezugriff und kann deshalb auch keine Treiber für den Scanner bereistellen, die müssen im OS X sein. und dann kannst Du auch ein aktuelles Programm nehmen.
     

Diese Seite empfehlen