iMac Videoadapter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macNick, 14. Mai 2003.

  1. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ich hab mir gerade diesen Videoadapter geholt:

    http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore?productLearnMore=M9109

    Meine Frage:
    Wenn ich das Ding anstöpsele, funktioniert die Übertragung bestens, aber es ändert sich auch die Auflösung des iMac-Screens.
    Im Prinzip ist das ja sinnvoll, damit ich am Rechner sehe, was auf die Glotze passt, ich würde aber gerne mit eingestecktem Adapter meine normale 1440er-Auflösung fahren und bei Bedarf umschalten, damit ich das Teil nicht immer ein- und ausstöpseln muss.

    Geht das?
     
  2. Multiuser

    Multiuser New Member

    Meines Wissens kann der iMac nur eine Auflösung gleichzeitig. Wahrscheinlich wird durch den Adapter erkannt, daß jetzt ne TV-Auflösung benötigt wird und der Mac schaltet um. Ist ja eigentlich genial, weil der User sich nicht um die richtige Ausgabeauflösung kümmern muß.
    Abhilfe könnte da, falls vorhanden, ein Patch bringen, mit dessen Hilfe der iMac auf einen 2ten Monitor nicht nur spiegeln kann sondern einen echten 2ten Monitor zuläßt, der dazu noch jedweilige Auflösung bietet.
    Das ist der Vorteil von Towers. Da kann man eine 2te Graka einbauen, die alles hat, was man benötigt. Trotzdem bin ich mit dem iMac zufriedener, obwohl ich ihn im rauhen Arbeitsalltag einsetze. Allerdings benötige ich keine 2 Monis auf einem Gerät oder sonstige Anwendungen, die eine Erweiterbarkeit vorraussetzen.
     
  3. macNick

    macNick Rückkehrer

    Danke!

    Im Prinzip kann ich ja ein- und ausstöpseln, es wäre nur eleganter gewesen... ;)
     
  4. macNick

    macNick Rückkehrer

    Ich hab mir gerade diesen Videoadapter geholt:

    http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore?productLearnMore=M9109

    Meine Frage:
    Wenn ich das Ding anstöpsele, funktioniert die Übertragung bestens, aber es ändert sich auch die Auflösung des iMac-Screens.
    Im Prinzip ist das ja sinnvoll, damit ich am Rechner sehe, was auf die Glotze passt, ich würde aber gerne mit eingestecktem Adapter meine normale 1440er-Auflösung fahren und bei Bedarf umschalten, damit ich das Teil nicht immer ein- und ausstöpseln muss.

    Geht das?
     
  5. Multiuser

    Multiuser New Member

    Meines Wissens kann der iMac nur eine Auflösung gleichzeitig. Wahrscheinlich wird durch den Adapter erkannt, daß jetzt ne TV-Auflösung benötigt wird und der Mac schaltet um. Ist ja eigentlich genial, weil der User sich nicht um die richtige Ausgabeauflösung kümmern muß.
    Abhilfe könnte da, falls vorhanden, ein Patch bringen, mit dessen Hilfe der iMac auf einen 2ten Monitor nicht nur spiegeln kann sondern einen echten 2ten Monitor zuläßt, der dazu noch jedweilige Auflösung bietet.
    Das ist der Vorteil von Towers. Da kann man eine 2te Graka einbauen, die alles hat, was man benötigt. Trotzdem bin ich mit dem iMac zufriedener, obwohl ich ihn im rauhen Arbeitsalltag einsetze. Allerdings benötige ich keine 2 Monis auf einem Gerät oder sonstige Anwendungen, die eine Erweiterbarkeit vorraussetzen.
     
  6. macNick

    macNick Rückkehrer

    Danke!

    Im Prinzip kann ich ja ein- und ausstöpseln, es wäre nur eleganter gewesen... ;)
     

Diese Seite empfehlen