iMac24" und EPSON StylusColor3000 an USB

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von chefchen, 19. März 2007.

  1. chefchen

    chefchen New Member

    Hallo - guten Tag und "Hiiiillllffffeeee"
    ich möchte meinen guten alten EPSON3000, weil A2, am iMac24" ans Laufen bringen. Mit der Software "printfab-2.05" kann ich ihn über USB ansteuern...
    Aber nach jedem Druck steht er mit der Meldung "gestoppt" - ich habe aber nichts gestoppt..!?!?
    Drucker abschalten - Kabel abziehen - Drucker löschen dann das Ganze von vorn...!?!?
    Gibt es einen Ausweg aus dieser Sackgasse?
    Gruß Ralf
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Versuch doch mal den hier: Gutenberg (Gimp-Print)
    dieser soll über 700 verschiedene Drucker unterstützen. Ob nun Deiner mit dabei ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Zudem gibt es m.W. auch keine Gesamtübersicht aller Modelle, aus der man dies ersehen könnte.
     

Diese Seite empfehlen