Image aus dem System erstellen und wiederherstellen, aber wie???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Otto Mueller, 27. Dezember 2004.

  1. Otto Mueller

    Otto Mueller New Member

    Hallo allerseits,

    ich bin ein Neuling, was Mac angeht ;-)

    Ich habe jetzt ein System Mac OS X 10.3 Panther auf einem iBook G4. Ich habe noch einige zusätzliche Programme drauf installiert. Alles läuft ganz gut. Damit ich nach 6 Monaten oder einem Jahr auch ein gutes System habe, wollte ich aus dem System ein Image machen und bei Problemen das System durch den Image wiederherstelle.

    Wie macht man sowas auf dem Mac?

    Ich habe eine Möglichkeit unter HD -> Programme -> Dienstprogramme -> Festplatten Dienstprogramme gefunden.

    Und versucht ein Image aus dem Macintosh HD auf einem "Netzlaufwerk" anderen Rechner im Netzwerk (WinXP) zu schreiben.
    Ich bekomme die Meldung
    Dann bricht es ab.

    Woran kann es denn liegen?

    2. Frage: Wie stelle ich das System bei evtl. Problemen wieder her, wenn der Mac doch gar nicht hochfährt und ich auf "Festplatten Dienstprogramme" nicht zugreifen kann, damit ich es wiederherstelle?


    Danke vorab

    Gruß

    Otto
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Mit dem Programm CarbonCopyCloner kannst Du von Deinem gesamten System eine Startfähige Kopie machen. Geht aber glaube ich auch nicht auf eine Laufwerk in einem Netzwerk sondern nur auf eine andere Partition. Ob auf CD/DVD kann ich jetzt auch nicht sagen.

    Dann gibts da auch noch BasicBackup, hab ich aber noch nie probiert.

    Grüsse!

    Tom
     

Diese Seite empfehlen